+
Segnung von Fahrzeug und Fahne: Dekan Josef Kriechbaumer vollzog den Akt. 

Feuerwehr Schnaupping

Neues Löschfahrzeug in Dienst gestellt

Die Freiwillige Feuerwehr Schnaupping hat ein neues Einsatzfahrzeug in Dienst gestellt. Dekan Josef Kriechbaumer spendete den kirchlichen Segen.

Schnaupping – Dass die Schauppinger Feuerwehr überaus tüchtig und engagiert ist, hat sich bis nach Erding herumgesprochen. So fand auch Landrat Martin Bayerstorfer am Freitagabend bei der Segnung des neuen Einsatzfahrzeugs nur lobende Worte für die Mannen um den Vorsitzenden Konrad Larasser und Kommandant Franz Büchlmann.

Viele Fahnenabordnungen benachbarter Feuerwehren und Vereine hatten sich zum Festgottesdienst vor der Schauppinger Kirche eingefunden. Dekan Josef Kriechbaumer widmete diesen dem Namenspatron der Feuerwehren, dem Heiligen Florian. Den musikalischen Rahmen gestaltete die Blaskapelle Isen. Bevor der Kirchenzug sich Richtung Festzelt in Bewegung setzte, segnete der Pfarrer das neue Feuerwehrfahrzeug und die restaurierte Fahne.

Kommandant Büchlmann nahm den Schlüssel für das LF 10 aus der Hand von Bürgermeister Siegfried Fischer „mit Stolz und Freude, aber der großen Verantwortung bewusst“ entgegen. Das neue Fahrzeug ersetzt das 29 Jahre alte LF 8 und kostete rund 300 000 Euro. Fischer lobte das Engagement aller 200 aktiven Feuerwehrleute der Marktgemeinde, das „nicht hoch genug zu schätzen ist“.

Dass die teure Anschaffung kein Luxus, sondern Notwenigkeit sei, betonte Kreisbrandrat Willi Vogl. Auch Landrat Bayerstofer konstatierte, dass Feuerwehren Profiausstattung benötigten, da eine Berufsfeuerwehr nicht bezahlbar sei.  az

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Am zweiten Tag ist Barkeeper geständig
Kehrtwende im Prozess gegen einen Afghanen, dem sexueller Missbrauch einer Widerstandsunfähigen vorgeworfen wird:
Am zweiten Tag ist Barkeeper geständig
Erdingerin (43) in Olching vermisst
Wo ist Marta Cacho? Die 43-Jährige, die einige Zeit in Erding gelebt hat und einen Wagen mit Erdinger Kennzeichen fährt, ist seit Mittwochabend, 20 Uhr, in Olching …
Erdingerin (43) in Olching vermisst
König von Thailand „abgeschossen“: Das erwartet die beiden Burschen
Zwei Buben (13, 14) haben beim Hantieren mit Softair-Pistolen den Tross des thailändischen Königs beim Radeln getroffen. Was die Burschen nun erwartet und welche neuen …
König von Thailand „abgeschossen“: Das erwartet die beiden Burschen
Orientierungslos im Bademantel
Ein verwirrter und orientierungsloser Mann hat am Mittwochmorgen die Erdinger Polizei auf Trab gehalten. So ging die Geschichte aus: 
Orientierungslos im Bademantel

Kommentare