Alle Hände voll zu tun: Der Bastelstand war umlagert. Foto: ahu

Isener Gartlermarkt

Pflanzen kaufen, Tipps bekommen

Isen – Von A wie (Japan-)Anemone bis Z wie (Salat-)Zwiebel: Der Gartlermarkt des Ortsverschönerungsvereins (OVV) bot auch heuer wieder eine große Auswahl an Produkten aus und für den Garten.

Dazu gehören neben saisonalem Gemüse und Obst auch Gartenkeramik oder die mit Sinnsprüchen versehenen Holzbretter des Gartlernachwuchses.

Dicht umlagert war wie immer der Pflanzentausch, bei der nicht nur Stauden oder Gewürzpflanzen gegen eine kleine Spende erhältlich sind, sondern die Mitglieder des OVV auch Pflanz- und Standorttipps parat hatten. Dicht umlagert war der Bastelstand, an dem – mit tatkräftiger Unterstützung der Eltern – Bilderrahmen aus Naturmaterialien hergestellt werden konnten. Das gut bestückte Kuchenbüfett lud zum Verweilen und Genießen ein, wer es deftiger mochte, kam bei Schupfnudeln und Sauerkraut auf seine Kosten.

Viel zu schauen, probieren und selbstverständlich zu kaufen gab es an den Ständen der teilnehmenden Verkäufer. Begeisterung herrschte beim OVV über den großen Besucherandrang. Trotz Konkurrenzveranstaltungen konnte sich bei strahlendem Herbstwetter der Gartlermarkt in der Publikumsgunst auch heuer durchsetzen.

Anne Huber

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ausgebrannter Bus als Leinwand
Ein echter Mr. Woodland ziert den Übungsbus der Feuerwehr Forstern im dortigen Gewerbegebiet.
Ausgebrannter Bus als Leinwand
Feneberg – eine hervorragende Chance für die Altstadt
Dass mit Feneberg endlich wieder ein Lebensmittler in die Erdinger Altstadt kommt, ist  eine sehr gute Nachricht. Ob es die viel beschworene Erfolgsgeschichte wird, …
Feneberg – eine hervorragende Chance für die Altstadt
Feneberg zieht in die Lange Zeile
Erding - Da ist Max Gotz ein Coup gelungen: Der Erdinger Oberbürgermeister ist Eigentümer des Hauses an der Langen Zeile 22, in dem bis vor kurzem C&A ein Kindergeschäft …
Feneberg zieht in die Lange Zeile
Internet-Account gehackt
Internet-Betrug in Erding: Das gewerblich genutzte Internetkonto einer 36-Jährigen ist am Donnerstag von einem unbekannten Täter gehackt worden.
Internet-Account gehackt

Kommentare