Unfall in der Dunkelheit in Isen

Auto erfasst Kind (9)

  • Hans Moritz
    vonHans Moritz
    schließen

Glück im Unglück gehabt hat ein neun Jahre alter Bub, der am frühen Donnerstagabend auf der Münchener Straße in Isen von einem Auto erfasst, aber nur leicht am Rücken und am Sprunggelenk verletzt wurde.

Nach Angaben der Dorfener Polizei wollte der Schüler mit seinem Fahrrad gegen 17.30 Uhr die Straße auf Höhe einer Verkehrsinsel überqueren. Eine Autofahrerin erkannte das Kind zu spät. Zum Glück trug der Neunjährige einen Helm, so dass er am Kinn nur eine kleine Schürfwunde erlitt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare