US-Entertainer Bill Cosby verurteilt - drei bis zehn Jahre Haft

US-Entertainer Bill Cosby verurteilt - drei bis zehn Jahre Haft

Unfall in der Dunkelheit in Isen

Auto erfasst Kind (9)

  • schließen

Glück im Unglück gehabt hat ein neun Jahre alter Bub, der am frühen Donnerstagabend auf der Münchener Straße in Isen von einem Auto erfasst, aber nur leicht am Rücken und am Sprunggelenk verletzt wurde.

Nach Angaben der Dorfener Polizei wollte der Schüler mit seinem Fahrrad gegen 17.30 Uhr die Straße auf Höhe einer Verkehrsinsel überqueren. Eine Autofahrerin erkannte das Kind zu spät. Zum Glück trug der Neunjährige einen Helm, so dass er am Kinn nur eine kleine Schürfwunde erlitt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Heiratsanträge nach „Aktenzeichen XY“: Die Berliner Polizei kennt die Schwärmereien schon lange
Eigentlich suchte er bei bei Aktenzeichen XY im ZDF nach einem Serien-Bankräuber. Für Kommissar Alexander Ziegltrum war es auch aus einem ganz anderen Grund ein …
Heiratsanträge nach „Aktenzeichen XY“: Die Berliner Polizei kennt die Schwärmereien schon lange
Andreas Lenz stimmt gegen Fraktionschef Volker Kauder
Der CSU-Bundestagsabgeordnete Andreas Lenz war für den Wechsel. Auch mit seiner Stimme gelang am Dienstagabend in Berlin eine kleine Sensation: Der langjährige …
Andreas Lenz stimmt gegen Fraktionschef Volker Kauder
Der Taufkirchener Jurassic Park
Den Film Jurassic Park von Steven Spielberg haben Millionen gesehen. Doch man muss nicht ins Kino gehen, um in die vergessene Welt von Dinosauriern einzutauchen. Im …
Der Taufkirchener Jurassic Park
Bußgeld gegen Wahlplakate-Wildwuchs?
Eine Schwemme an Wahlplakaten, die dann zum Teil auch noch unzulässig aufgehängt sind, ärgert den Moosinninger Gemeinderat. Er hat Ideen, wie man dagegen vorgehen könnte.
Bußgeld gegen Wahlplakate-Wildwuchs?

Kommentare