Zwei Unfälle im östlichen Landkreis

Auto knallt gegen Telefonmast

  • schließen

Zu zwei Unfällen musste die Dorfener Polizei in der Nacht auf Dienstag ausrücken. Beide gingen einigermaßen glimpflich aus.

Isen/Dorfen - Am Montag gegen 20.20 Uhr kam auf der Staatsstraße 2086 im Gemeindebereich Isen ein 49-Jähriger mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Telefonmast. Die Ursache ist unklar, weitere Fahrzeuge waren nicht beteiligt. Der Verursacher kam mit leichten Verletzungen davon. Der Schaden beträgt 10 000 Euro.

Blessuren erlitt auch eine Radfahrerin (47) aus Dorfen. Als sie am Dienstag um 7.45 Uhr die Einmündung Bernöder Weg/Ludwig-Mertl-Straße überqueren wollte, wurde sie von einem abbiegenden Auto erfasst. Die Radlerin kam ins Krankenhaus. Den Schaden beziffert die Polizei mit 6000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Marterl für gefällte Bäume
Notzing - Mit einer Protestaktion fordert der Bund Naturschutz Erding mehr Baumschutz an Straßen. Bunte Kreuze weisen auf gefällte Bäume hin.
Marterl für gefällte Bäume
54 Aussteller, 5000 Besucher
Am Wochenende ging es rund im Heimatmuseum in Thal. Bei sommerlichen Temperaturen präsentierten 54 Aussteller aus der Umgebung bei der 8. Holzland-Gewerbeschau ihr …
54 Aussteller, 5000 Besucher
Lindenallee: Landkreis will Grund für Nachpflanzungen kaufen
Im Thema Lindenallee ist weiter Bewegung. Nun hat eine Versammlung stattgefunden, in der die betroffenen Grundstücksanlieger mit Landrat Martin Bayerstorfer (CSU), …
Lindenallee: Landkreis will Grund für Nachpflanzungen kaufen
Motorradfahrer (24) stirbt bei Unfall
Ein schrecklicher Unfall erschüttert den Landkreis: Ein 24-jähriger Motorradfahrer prallt gegen einen Baumstumpf. Am Unfallort im Sollacher Forst kommt für den …
Motorradfahrer (24) stirbt bei Unfall

Kommentare