+
Eine großzügige Spende an die Gemeinde überreichten (v. l.) Georg Grichtmaier, Franz Eder, Martin Grandinger, Bürgermeister Hans Grandinger, Jan Adelsberger und Thomas Grichtmaier.

Holzlandvolksfest-Veranstalter

4000-Euro-Spende an die Gemeinde

Die Gemeinde Kirchberg hat 4000 Euro aus dem Überschuss des Holzlandvolksfestes bekommen.

Kirchberg – Der Kriegerverein, vertreten durch Georg Grichtmaier, die Stockschützen mit Franz Eder an der Spitze, Thomas Grichtmaier als Vertreter der Schützen, und Jan Adelsberger als Feuerwehr-Chef haben vor der jüngsten Gemeinderatssitzung einen entsprechenden Scheck an Bürgermeister Hans Grandinger übergeben.

Die Vereine hatten zur Durchführung des Volksfestes eine Gesellschaft des bürgerlichen Rechts mit Martin Grandinger an der Spitze und Martin Strobl als Kassierer gebildet. Grandinger überreichte den symbolischen Scheck unter Beifall des Gemeinderats und meinte: „Wenn’ schon so gut gelaufen ist . . .“

Es ist in der Tat ein Holzland-Volksfest der Rekorde gewesen. „Man sollte es nicht für möglich halten, dass da immer noch eine Steigerung drin ist“, kommentierte der Bürgermeister das Abrechnungsergebnis des Fests. Er hatte sich zusammen mit dem Gemeinderat im Vorfeld auf eine sinnvolle Verwendung der Spende verständigt: „An der Schule der Spielplatz, den wir da bauen, der ist ja nicht nur für die Schule da, sondern auch für die ganze Bevölkerung“, sagte er. Dafür wolle die Gemeinde dieses Geld einsetzen. Die Idee kam erkennbar gut an bei den vier Geldgebern.  klk

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schnee, Glätte und Sturm halten Einsatzkräfte in Atem
Der stürmische Wintereinbruch in der Nacht auf Donnerstag hat Polizei und Feuerwehren im Landkreis Erding zahlreiche Einsätze beschert. Es wurde niemand verletzt.
Schnee, Glätte und Sturm halten Einsatzkräfte in Atem
Tourismus weiter im Aufwind
Zum 83. Mal beginnt an diesem Freitag die Internationale Grüne Woche in Berlin. Seit Jahren ist auf einer der größten Agar- und Tourismusmessen der Welt auch der …
Tourismus weiter im Aufwind
Auf St. Wolfgang kommen Millionen-Ausgaben zu
Die Gemeinde St. Wolfgang muss kräftig in ihre Feuerwehren investieren
Auf St. Wolfgang kommen Millionen-Ausgaben zu
Jan Harms und Theresa Killi treffen am besten
Premiere bei Falke Moosinning: Die neuen Schützenkönige wurden erstmals auf der umgebauten Anlage mit den elektronischen Ständen ausgeschossen – bei den Schützen und …
Jan Harms und Theresa Killi treffen am besten

Kommentare