Alle Anerkannt

Grandinger: Stolz, die meisten Flüchtlinge zu haben

Alle in Kirchberg lebenden Flüchtlinge sind inzwischen anerkannt und haben damit Bleiberecht.

Kirchberg – „Wir haben keine Probleme“, betonte Bürgermeister Hans Grandinger in der Bürgerversammlung.

Zwei dieser Neubürger aus Arndorf gehen in die Berufsschule, zwei weitere in den Integrationskurs. Zwei andere Flüchtlinge haben den Integrationskurs schon abgeschlossen und sind auf Arbeitssuche. „Die schreiben schon selbstständig ihre Bewerbungen“, so der Bürgermeister, der bei dieser Gelegenheit ein großes Lob an die Helferkreise loswerden wollte: „Ich bin stolz drauf, dass wir die meisten Flüchtlinge aufgenommen haben, gemessen an der Einwohnerzahl.“

Landrat Martin Bayerstorfer ging in seinem Grußwort speziell auf die Kirchberger Situation ein und lobte die Bürger hier für ihre Integrationsarbeit. Sie zeige, dass der Weg, den der Landkreis in dieser Sache gehe, der richtige sei. Es seien kleine Einheiten und keine Massenunterkünfte. „Wir haben keine Traglufthallen“, meinte er mit Blick auf den Nachbarkreis Freising, dessen Landrat Josef Hauner hier Probleme hat. Auch Bayerstorfer lobte die Ehrenamtlichen in der Flüchtlingsarbeit und gab zu: „Ohne die würden wir es nicht schaffen.“

In Kirchberg kommt dazu, dass nicht ein einziger Fall von kriminellen Handlungen bekannt geworden ist, worüber sich Grandinger sehr erleichtert zeigte. Allerdings ist es auch so, dass die Flüchtlinge, die anerkannt sind, eigentlich aus den vom Landkreis bereitgestellten Unterkünften ausziehen müssten und als „Fehlbeleger“ gelten. Dieses Fass aber wollte in der Bürgerversammlung weder der Landrat noch der Bürgermeister aufmachen.  klk

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Der Kreißsaal öffnet im November
Neun Beleghebammen werden ab November im Klinikum Erding arbeiten. Der genaue Starttermin in der seit Juli geschlossenen Geburtsstation hängt aber noch von Bauarbeiten …
Der Kreißsaal öffnet im November
Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse des Wahlkreises Erding-Ebersberg
Welche Kandidaten ziehen für den Wahlkreis Erding-Ebersberg in den Bundestag ein? Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse der einzelnen Gemeinden für die …
Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse des Wahlkreises Erding-Ebersberg
Heuschneider-Schiff in stürmischer See
Die Gefahr ist digital. Immer mehr Menschen erledigen ihre Einkäufe online vom heimischen Sofa aus. Die Folge ist ein gnadenloser Preiskampf. Der ungleiche Wettbewerb …
Heuschneider-Schiff in stürmischer See
Eltern wünschen sich weniger Schließtage
Im Großen und Ganzen sind die Eltern mit der Kinderbetreuung im Kindergarten zufrieden. Das ergab jetzt eine Bedarfsumfrage.
Eltern wünschen sich weniger Schließtage

Kommentare