Gemeinderat Kirchberg

Keine B15 neu durchs Holzland

Der Gemeinderat von Kirchberg bleibt bei einem kompromisslosen Nein zu einer B 15 neu durch den Kreis Erding und damit durch das Erdinger Holzland.

Kirchberg – Bürgermeister Hans Grandinger hatte diesen Beschluss im Gemeinderat herbeigeführt , damit die Frist zur Abgabe einer Stellungnahme gewahrt werden kann. Diese endet nämlich bereits am 2. Mai, und Grandinger wollte, dass rechtzeitig interveniert wird.

Dass der Bundesverkehrswegeplan zur B 15 neu nur sehr vage Aussagen macht, nährt bei Grandinger die Befürchtung, dass die Planvariante durchs Holzland und damit „zu Lasten des Landkreises Erding“ wieder „aktiviert“ werden könnte.

Er hat jetzt einen einstimmigen Beschluss des Gemeinderats, für den nur die seit 1979 raumgeordnete Trasse für eine B 15 neu in Betracht kommt. Auch einen dreispurigen Ausbau der bestehenden Trasse lehnte das Gremium ab mit Hinweis auf den Flächenbedarf für die Einfädelungsspuren, die wiederum nur auf landwirtschaftlich genutzten Flächen realisiert werden könnten. Obendrein entstünde bei dieser Variante der Bedarf flächenfressender Zufahrten für die Felder. „Diese müssten über neue, zusätzliche Erschließungsstraßen realisiert werden. Es besteht auch in Zukunft keine Notwendigkeit, diese Variante in einen zukünftigen Bundesverkehrswegeplan aufzunehmen“ heißt es in dem Beschluss des Gemeinderats.  klk

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Feiern mit karibischem Lebensgefühl
Sie sind recht umtriebige junge Mädls, die sich vor drei Jahren in der Dirndlschaft Hohenlinden-Pemmering zusammengefunden haben.
Feiern mit karibischem Lebensgefühl
Im Holz ist der Wurm drin
Zu kämpfen haben die Waldbesitzer im Landkreis Erding. Das wurde bei ihrer Jahreshauptversammlung wieder einmal deutlich. Vor allem der heiße Spätsommer hat dem Wald …
Im Holz ist der Wurm drin
BechErding: Mehrweg statt Müll
Erding - Mehrweg statt ex und hop: Im Landkreis Erding wackeln die Coffee-to-go-Becher!
BechErding: Mehrweg statt Müll
Warnung vor falschem Polizisten
Bislang war das Phänomen falscher Polizisten, die Bürger übers Ohr hauen wollen, vor allem aus München bekannt. Nun sind auch im Raum Erding mehrere Bürger von einem …
Warnung vor falschem Polizisten

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare