Sanierung 

Kronthaler Weiher: Sperre bis Mai

Langengeisling – Bürger, die das Erholungsgebiet Erding-Nord zum Verweilen ansteuern, müssen sich weiter in Geduld üben.

Das aufgewertete und erweiterte Areal wird die Stadt Erding als Bauherrin nicht vor Mai 2017 wieder freigeben. Das kündigte Oberbürgermeister Max Gotz in der Langengeislinger Bürgerversammlung an. „Wir wollen, dass der Rasen erst richtig angewachsen ist, damit er nicht gleich wieder beschädigt wird“, so Gotz im Gasthof Pfanzelt. Das Projekt, das mit einer kompletten Sperrung des Kronthaler Weihers seit Jahresbeginn verbunden ist, umfasst knapp 66 000 Quadratmeter und ist mit rund 3,5 Millionen Euro veranschlagt. Wie berichtet, wurden Badestrand sowie Freizeit- und Sportnutzung neu gegliedert und in Form eines Aktionsbandes erweitert. Der Kiesstrand ist größer geworden, ein Bagger hat die Insel im Süden des Weihers geteilt. Dorthin gelangen Fußgänger über eine Hängebrücke.

Gute Nachrichten hatte Gotz für die Feuerwehr Langengeisling: Sie bekommt noch heuer die Schrankenanlage für den Vorplatz ihres Gerätehauses. Die Optimierung der Raumakustik in der Geislinger Grundschule ist bereits vollendet. Das Gleiche gilt für die neue Tonanlage am Sportplatz sowie für den Spielplatz an der St.-Sebastian-Straße. Laut Gotz wird der „sehr gut angenommen“.  

ham

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Krankenpflegeschüler schlägt Polizisten
Zwei Faustschläge gegen einen Polizeibeamten in Zivil haben einen 22-Jährigen vor Gericht gebracht. Der Krankenpflegeschüler kam mit einem blauen Auge davon: Die …
Krankenpflegeschüler schlägt Polizisten
Das Bierwunder von Erding
Das Starkbier St. Prosper aus der Erdinger Stiftungsbrauerei ist so stark, dass es sogar Zauberkräfte freisetzt. Dieses Gefühl beschlich zumindest so manchen Gast bei …
Das Bierwunder von Erding
Sattelzug-Fahrer übersieht Mofa
Dieser Unfall hätte viel schlimmer ausgehen können:
Sattelzug-Fahrer übersieht Mofa
Unbekannter will Mädchen ins Auto locken
Aufregung in Bockhorn: Eine Grundschülerin ist am Mittwoch von einem Mann in einem dunklen Auto durch die geöffnete Fahrertür angesprochen worden.
Unbekannter will Mädchen ins Auto locken

Kommentare