Heftige Unwetter wüten in Bayern: Mehrere Orte unter Wasser - dramatische Rettungsaktion für weggespülte Autofahrer

Heftige Unwetter wüten in Bayern: Mehrere Orte unter Wasser - dramatische Rettungsaktion für weggespülte Autofahrer
Landrat Martin Bayerstorfer bezeichet Vorwürfe der Parteilichkeit als "totalen Blödsinn".

Landrat zu Vorwürfen: Totaler Blödsinn

Dorfen – Landrat Martin Bayerstorfer (CSU) hat Vorwürfe der Parteilichkeit bei seiner Einladung zum Bahn-Gipfel in Loh als „totalen Blödsinn“ bezeichnet.

Der Landrat dementierte, dass er mit der Ausladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Ewald Schurer das Ziel gehabt habe, eine Partei auszusperren. Schließlich habe er zu dem Treffen die SPD-Bürgermeister aus Mühldorf, Wörth und Poing eingeladen.

Zu der Tatsache, dass sich Schurer bei der Regierung von Oberbayern und bei Bundestagspräsident Lammer wegen seiner Ausladung beschwert habe, äußerte sich Bayerstorfer eher belustigt. „Ich werde dann sicher noch informiert werden, wen ich bei künftigen Veranstaltungen alles ins Schlepptau nehmen muss“, so der Landrat.

Gelassen sieht der Kreischef auch die Strafanzeige, die der Isener Hans-Jürgen Schlaak gegen ihn gestellt hat. Er wirft dem Landrat Amtsmissbrauch, vollendeten Verstoß gegen das staatliche Haushaltsrecht sowie vermutete persönliche Vorteilsnahme vor. ar

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Abbiege-Chaos an der Weißbräu-Kreuzung in Erding
Für Verwirrung haben neue Abbiegepfeile an der Weißbräu-Kreuzung in Erding gesorgt. Der Ärger war groß Jetzt hat die Stadt die Änderung wieder zurückgenommen.
Abbiege-Chaos an der Weißbräu-Kreuzung in Erding
2000 Abstriche am Tag: Immer mehr Betrieb im Corona-Testzentrum am Flughafen München
Mit einer Handy-App will die Firma Ecolog für schnelle Testergebnisse für Flugreisende sorgen. Die Startschwierigkeiten sollen damit vorbei sein.
2000 Abstriche am Tag: Immer mehr Betrieb im Corona-Testzentrum am Flughafen München
Horror-Unfall auf der B20: Vier junge Männer sterben beim Versuch nachts zu Überholen - Neue Details zu den Opfern
In der Nacht auf Montag ereignet sich in Ascha (Landkreis Straubing-Bogen) ein schrecklicher Verkehrsunfall, der vier Leben kostet. Schuld ist ein missglückter …
Horror-Unfall auf der B20: Vier junge Männer sterben beim Versuch nachts zu Überholen - Neue Details zu den Opfern
Es ging nur um eine Wasserflasche: Betrunkener schlägt Polizisten
Ein paar Flaschen Wein zu viel hatte ein Oberdinger Gemeindebürger intus, als er auf dem Freisinger Volksfest einen Polizisten schlug. Nun musste er sich vor Gericht …
Es ging nur um eine Wasserflasche: Betrunkener schlägt Polizisten

Kommentare