+
Auf dem Dach landete der Ford einer Studentin, die von dem Unfallverursacher abgedrängt worden war.

Beide landeten im Krankenhaus

Auffahrunfall auf A92: Rücksichtsloser Autofahrer zieht nach links - Studentin überschlägt sich

  • schließen

Auf der A92 hat sich am Freitag ein schwerer Unfall ereignet, weil es einem Mann nicht schnell genug gehen konnte. Eine Studentin fuhr auf und überschlug sich.

Langenpreising –Rücksichtslos ist am Freitagmorgen ein 40 Jahre alter Landshuter bei Langenpreising auf die A 92 aufgefahren. Der Werkschutzmitarbeiter befand sich laut Autobahnpolizei Freising in einer Kolonne auf dem Beschleunigungsstreifen. 

Plötzlich zog er bis auf die Überholspur nach links.

Unfall: Auto einer Studentin überschlägt sich

Eine von hinten nahende 30-jährige Studentin aus dem Kreis Amberg-Sulzbach konnte mit ihrem Ford nicht mehr ausweichen. Ihr Wagen überschlug sich und landete auf dem Dach. 

Das Auto des Verursachers krachte in die Leitplanke. Beide Fahrer kamen verletzt in Krankenhäuser.

Zwei Tage vorher hat sich bei Erding auf der Flughafentangente unweit der A94 ein schwerer Unfall ereignet. Ein Auto riss bei dem Zusammenstoß mit einem Sattelschlepper auseinander.

40-Jähriger: Führerschein weg

Aufgrund des grob rücksichtslosen Verhaltens und der Unfallfolgen entzogen die Beamten dem Landshuter noch vor Ort den Führerschein.

Im Einsatz waren neben Polizei und Rettungsdienst die Feuerwehren Langenpreising und Moosburg. Einer der Retter hatte nach dem Einsatz noch einen ganz speziellen Termin: Er ging aufs Standesamt – um zu heiraten. 

Weitere schreckliche Unfälle: Belastende Einsätze mussten die Erdinger Feuerwehr und andere Rettungskräfte an einem Samstag absolvieren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Münchner Flughafen eröffnet Wintermarkt - aber ein Service fehlt: „Wirklich sehr rückständig“
Weihnachten auf dem Airport: Am Münchner Flughafen ist es bereits Mitte November festlich. Doch es gibt auch Kritiker.
Münchner Flughafen eröffnet Wintermarkt - aber ein Service fehlt: „Wirklich sehr rückständig“
Grundstein für Gerd-Vogt-Sportpark gelegt
Vor nicht einmal zwei Wochen erhielt die im Bau befindliche neue Sportanlage mit Dreifachhalle in den Geislinger Ängern einen offiziellen Namen: Gerd-Vogt-Sportpark, …
Grundstein für Gerd-Vogt-Sportpark gelegt
Kommentar: Hohe Dämme, tiefe Spalten
In Erding wird um den Hochwasserschutz gerungen, in Moosinning steht die CSU vor einer Spaltung. Der Wochenendkommentar von Redaktionsleiter Hans Moritz.
Kommentar: Hohe Dämme, tiefe Spalten
100 Prozent für Wiesmaier und 16 ambitionierte Kandidaten
In der Aufstellungsversammlung der Wählergemeinschaft Reichenkirchen im Gasthaus Rauch erreichte Hans Wiesmaier als einziger Bürgermeisterkandidat wieder das …
100 Prozent für Wiesmaier und 16 ambitionierte Kandidaten

Kommentare