An der Bushaltestelle an der Prisostraße in Langenpreising

Unbekannter klaut 400-Euro-Fahrrad

  • schließen

Keine schöne Überraschung zum Nikolaus: Ein Unbekannter hat vorigen Mittwoch ein Fahrrad der Marke Bulls im Wert von knapp 400 Euro entwendet.

Langenpreising - Ein unbekannter Täter hat vorigen Mittwoch zwischen 7 und 15 Uhr ein schwarzes Fahrrad der Marke Bulls im Wert von knapp 400 Euro entwendet.

Laut Polizeibericht war es an der Bushaltestelle an der Prisostraße in Langenpreising abgestellt und dort auch mit einem Fahrradschloss versperrt. Um Hinweise auf den Täter bittet die Polizei unter Tel. (0 81 22) 96 80.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann schießt auf Nachbarn
War es eine harmlose Schießübung oder versuchte Tötung? Ein 38-Jähriger aus dem südlichen Landkreis musste sich vor dem Landgericht Landshut verantworten, weil er auf …
Mann schießt auf Nachbarn
„Ein guter Tag für die Radfahrer im Landkreis“
Es ist soweit: Der neue Geh- und Radweg zwischen Reichenkirchen und Grucking ist eröffnet.
„Ein guter Tag für die Radfahrer im Landkreis“
Heiratsanträge nach „Aktenzeichen XY“: Die Berliner Polizei kennt die Schwärmereien schon lange
Eigentlich suchte er bei bei Aktenzeichen XY im ZDF nach einem Serien-Bankräuber. Für Kommissar Alexander Ziegltrum war es auch aus einem ganz anderen Grund ein …
Heiratsanträge nach „Aktenzeichen XY“: Die Berliner Polizei kennt die Schwärmereien schon lange
AAE: Händler freuen sich über Kauflaune
Mit der 47. Automobil Ausstellung Erding (AAE) am Wochenende auf dem Volksfestplatz sind die Händler sehr zufrieden.
AAE: Händler freuen sich über Kauflaune

Kommentare