+

Unfall auf A92

Gegen die Leitplanke gekracht

Langenpreising - Verschätzt hat sich der Fahrer eines Renault-Transporter gestern gegen 13 Uhr auf der Autobahn A 92 zwischen den Anschlussstellen Erding und Moosburg Süd.

Nach Angaben der Verkehrspolizei Freising erkannte der Mann bei seiner Fahrt in Richtung Deggendorf zu spät, dass der Wagen vor ihm bremste. Daher steuerte der Renault-Fahrer den Transporter gegen die Leitplanke. Er blieb unversehrt, sein Sohn, der als Beifahrer dabei war, wurde leicht verletzt.  In der Folge kam es auf der Autobahn zu Behinderungen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Logistikhalle: Freie Wähler bleiben skeptisch
Der politische Frühschoppen, den die FW als Dialogforum regelmäßig anbieten wollen, stieß auf reges Interesse.
Logistikhalle: Freie Wähler bleiben skeptisch
Trotz Umbau: Neues Gerätehaus nötig
Die Freiwillige Feuerwehr Erding bezog im vergangenen Jahr neue Räume für Verwaltung und Mannschaft. Die Sanierung oder der Neubau eines Gerätehauses steht trotzdem …
Trotz Umbau: Neues Gerätehaus nötig
Nur der Nachwuchs macht Sorgen
Lediglich acht Jugendfeuerwehrler engagieren sich in Finsing und nur einer in Eicherloh.
Nur der Nachwuchs macht Sorgen
Die Tagesalarmsicherheit ist kein Problem
Auf einem hohen Ausbildungsstand befindet sich die Feuerwehr Reichenkirchen. Kommandant Rudi Pfeil konnte in der gut besuchten Jahreshauptversammlung im Forsterhof in …
Die Tagesalarmsicherheit ist kein Problem

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare