+
Auf der A92 kam es nach dem Unfall stundenlang zu erheblichen Behinderungen.

Beide Fahrer verletzt ins Krankenhaus

Sattelzug kippt um: Chaos auf der A92

  • Hans Moritz
    vonHans Moritz
    schließen

Mehrere hunderttausend Euro Schaden sind bei einem kapitalen Unfall auf der Autobahn A 92 Deggendorf–München entstanden.

Langenpreising - In der Nacht auf Freitag kippte gegen 1.30 Uhr zwischen den Anschlussstellen Langenpreising und Moosburg-Nord ein mit Autoteilen beladener Sattelzug um. Das berichtet die Verkehrspolizei Freising. Die Ursache ist unklar. Der Fahrer zog sich leichte, der Beifahrer schwere Verletzungen zu. Sie wurden durch die Fahrrerkabine geschleudert. Beide stammen aus Rumänien. zur Bergung mussten die Autobahnmeisterei und das Technische Hilfswerk Freising alarmiert werden. Auf der A 92 kam es bis Freitagmittag zu Sperrungen und Behinderungen.  ham

Auch interessant

Kommentare