21.000 Euro Sachschaden

Unfall beim Abbiegen

  • schließen

Zwei Verletzte und ein Sachschaden von insgesamt rund 21 000 Euro sind die Bilanz eines Abbiegeunfalls in Langenpreising.

Langenpreising - Der Fahrer eines Peugeot 207 übersah am Dienstagmorgen gegen 5.15 Uhr beim Linksabbiegen in die Staatsstraße 2085 einen entgegenkommenden VW Golf. Laut Polizeiinspektion Erding war der Peugeot-Fahrer bei Langenpreising auf der Staatsstraße 2082 in Richtung Bundesstraße B 11 unterwegs. Der Golf prallte mit der Front gegen den abbiegenden Peugeot, der sich daraufhin überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam. 

Die Golffahrerin erlitt Prellungen am linken Bein und der Peugeotfahrer am linken Arm. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht. Am Peugeot entstand Totalschaden, am Golf Schaden in Höhe von 5000 Euro. Da auch noch mehrere Verkehrszeichen beschädigt wurden, dürfte der Gesamtsachschaden bei rund 21 000 Euro liegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach dem Sturm kommt der Borkenkäfer
Der Sturm hat Freitagnacht in den Wäldern nur geringe Schäden angerichtet. Forstexperten blicken aber mit Sorge auf die kommenden heißen Tage.
Nach dem Sturm kommt der Borkenkäfer
14 000 Euro Sachschaden
Ein Mercedes GLE wurde bei einem Unfall in Aufhausen demoliert.
14 000 Euro Sachschaden
Schokoladige Stunden im Stadel
Süßigkeiten selber machen - ein Kindertraum wurde für  die jungen Teilnehmer  einer Ferienaktion im Reisener Stadel wahr. Schon während des Schokoladengießens wurde viel …
Schokoladige Stunden im Stadel
Geburtstagsgrillen bringt 400 Euro für den Weißen Ring ein
400 Euro für den Weißen Ring sind beim Charity-Grillen der SPD Finsing zusammengekommen.
Geburtstagsgrillen bringt 400 Euro für den Weißen Ring ein

Kommentare