Auf der regennassen Deggendorfer Autobahn

Auto überschlägt sich - vier Verletzte

  • schließen

Langenpreising - Auf regennasser Autobahn zu schnell dran war am Montagabend gegen 21.30 Uhr ein 23 Jahre alter Rumäne mit seinem BMW.

Auf Höhe Langenpreising geriet der Wagen in Fahrtrichtung Deggendorf ins Schleudern, kam von der Straße ab und überschlug sich. Der 23-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Seine drei Mitfahrer im Alter von 20 und 21 Jahren kamen mit leichten Blessuren davon, so die Verkehrspolizei Freising. Im Einsatz waren der Rettungsdienst und die Feuerwehr Langenpreising.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zum 70. Mal ein Prinzenpaar
Seit 70 Jahren gibt es in St. Wolfgang zur Faschingszeit ein Prinzenpaar. Grund genug, das Jubiläum mit einem Faschingszug zu feiern – und eine sehenswerte Dokumentation …
Zum 70. Mal ein Prinzenpaar
Heckenbrand mit Folgen
Zu einem Heckenbrand ausrücken musste die Erdinger Feuerwehr am Samstagabend.
Heckenbrand mit Folgen
Alkohol und Drogen am Steuer
Das hat mit Faschingsgaudi nichts zu tun: Die Erdinger Polizei hat am Wochenende drei betrunkene und einen bekifften Fahrer ertappt. Sie werden ihren Führerschein …
Alkohol und Drogen am Steuer
Ausgebrannter Bus als Leinwand
Ein echter Mr. Woodland ziert den Übungsbus der Feuerwehr Forstern im dortigen Gewerbegebiet.
Ausgebrannter Bus als Leinwand

Kommentare