Auf der regennassen Deggendorfer Autobahn

Auto überschlägt sich - vier Verletzte

  • schließen

Langenpreising - Auf regennasser Autobahn zu schnell dran war am Montagabend gegen 21.30 Uhr ein 23 Jahre alter Rumäne mit seinem BMW.

Auf Höhe Langenpreising geriet der Wagen in Fahrtrichtung Deggendorf ins Schleudern, kam von der Straße ab und überschlug sich. Der 23-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Seine drei Mitfahrer im Alter von 20 und 21 Jahren kamen mit leichten Blessuren davon, so die Verkehrspolizei Freising. Im Einsatz waren der Rettungsdienst und die Feuerwehr Langenpreising.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ulrike Scharf gibt Landesvorsitz ab
Ulrike Scharf ist nicht länger Vorsitzende der Wasserwacht Bayern.
Ulrike Scharf gibt Landesvorsitz ab
Seit 140 Jahren retten, löschen, bergen, schützen
Bei strahlendem Sonnenschein beging die Freiwillige Feuerwehr Hörlkofen ihr 140-jähriges Bestehen.
Seit 140 Jahren retten, löschen, bergen, schützen
Trachtenwallfahrt bei Kaiserwetter
Bei herrlichstem Frühsommerwetter startete an Christi Himmelfahrt zum 57. Mal die traditionelle, vom Heimat- und Volkstrachtenverein Wartenberg ins Leben gerufene …
Trachtenwallfahrt bei Kaiserwetter
Spielerische Botschaft gegen Fremdenhass
Die Theaterwerkstatt der Mittelschule Altenerding hat das Stück „(M)ausland ist überall“ in der Schulaula präsentiert und sich damit gegen Ausländerfeindlichkeit …
Spielerische Botschaft gegen Fremdenhass

Kommentare