Beate Uhse stellt Insolvenzantrag

Beate Uhse stellt Insolvenzantrag

Schulhausneubau 

Wintermarkt zieht um

Wegen des Schulhausneubaus wird der Langenpreisinger Wintermarkt am Samstag und Sonntag, 25. und 26. November, umziehen und völlig neu organisiert.

Langenpreising – In der Hauptversammlung des Wintersportvereins beim Oberwirt wurden nun die ersten Details bekannt gegeben: Stattfinden wird der Markt demnach auf dem Gelände, auf dem früher der Gemeindekindergarten stand. Weil aber etliche Funktionen wie eine Kinderbetreuung und der Geschirr-Abwasch im Zanklstadel untergebracht sind und darum mit einem erheblichen Fußgänger-Verkehr gerechnet wird, noch dazu bei Dunkelheit, wird die Straße komplett für den Autoverkehr gesperrt.

Leo Melerowitz, Vorsitzender des Wintersportvereins, zeigte sich in der Versammlung dankbar, dass die Infrastruktur der Gartler und des Theatervereins für diese Veranstaltung nutzbar sei. So wird beispielsweise die Kinderbetreuung in den Räumen des Theatervereins stattfinden.  klk

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein kritischer Geist geht
40 Jahre lang war Dietrich Ruge in der evangelischen Gemeinde Erding Prädikant. Nun wurde er von diesem Amt entbunden – mit Dank und Anerkennung.
Ein kritischer Geist geht
Mehr Kurse, mehr Kosten
Mit einem Fehlbetrag im Wirtschaftsplan geht der Zweckverband Volkshochschule ins kommende Jahr. Das hängt auch mit den steigenden Kurszahlen zusammen. In den …
Mehr Kurse, mehr Kosten
Fleischstücke im Garten: Das Werk eines Tierhassers?
Gibt es in Buch am Buchrain einen Tierhasser? An zwei Tagen hintereinander wurden im Garten einer Familie am Schmiedberg merkwürdige Fleischstücke gefunden. Die erste …
Fleischstücke im Garten: Das Werk eines Tierhassers?
Medaillen für Wörths Vorzeige-Bürger
Mit Bürgermedaillen würdigten Wörths Gemeindechef Thomas Gneißl und seine Stellvertreterin Ulla Dieckmann die Verdienste einiger Bürger im Vereinsleben und in der …
Medaillen für Wörths Vorzeige-Bürger

Kommentare