+
Endstation Leitplanke: Dieser VW havarierte am Donnerstagabend an der Anschlussstelle Moosburg Süd der A92.

Unfall auf der A92

Auto landet auf der Leitplanke: Fahrer verletzt

  • Hans Moritz
    vonHans Moritz
    schließen

Leichte Verletzungen hat ein Autofahrer aus dem Landkreis Erding bei einem selbst verschuldeten Unfall am Donnerstagabend auf der A92 Deggendorf-München erlitten.

Langenpreising - Nach Angaben der Einsatzkräfte hatte der Fahrer gegen 20 Uhr beim Auffahren auf die Autobahn in Richtung München an der Anschlussstelle Moosburg-Süd/Langenpreising in einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen VW verloren. Der Kombi fuhr mehrere Verkehrszeichen um und landete dann auf der Leitplanke. Im Einsatz waren die Autobahnpolizei Freising, der Malteser Hilfsdienst und die Feuerwehr Eitting. Während der Bergung war die Anschlussstelle gesperrt. ham

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Apotheker an der Spitze des ÖDP-Kreisverbands
Der ÖDP-Kreisverband hat sich an der Spitze neu formiert. Apotheker Dr. Wolfgang Reiter ist in der Kreisversammlung in Riedersheim zum Nachfolger von Stephan Treffler …
Ein Apotheker an der Spitze des ÖDP-Kreisverbands
Video-Premiere: „Kein Mensch wird als Rassist geboren“
Musiker Andi Starek hat seinen Song gegen Rassismus präsentiert. Mit dabei war auch Schirmherr Kabarettist Christian Springer.
Video-Premiere: „Kein Mensch wird als Rassist geboren“
Ideen fürs verkehrsgeplagte Taufkirchen
Für die Bürgerbefragung zum kommunalen Mobilitätskonzept wurden  2400  Taufkirchener angeschrieben. Aus 565 Antworten  leiten die Planer einige Probleme und …
Ideen fürs verkehrsgeplagte Taufkirchen
Corona: Die Warn-App verhält sich bislang ruhig
Seit zweieinhalb Wochen gibt es die Corona-Warn-App. Dem Erdinger Gesundheitsamt sind bislang keine Fälle bekannt, die auf diese Weise bekannt wurden. 
Corona: Die Warn-App verhält sich bislang ruhig

Kommentare