+
Magdalena Wagner kandidiert im Wahlkreis Erding-Ebersberg für den Bundestag.

Neues Amt für Magdalena Wagner

SPD-Kandidatin im Landesvorstand

  • Hans Moritz
    vonHans Moritz
    schließen

Magdalena Wagner, SPD-Bundestagskandidatin im Wahlkreis Erding-Ebersberg, ist in den Landesvorstand der Sozialdemokraten gewählt worden.

Erding - Dort fungiert die 29-Jährige aus Egmating unter den neuen Landeschefs Florian von Brunn und Ronja Endres als Beisitzerin. Die Lehrerin und Schulpsychologin will ihre Schwerpunkte auf Bildung und Ausbildung und ganz besonders auf den Übergang zwischen Schule und Beruf sowie lebenslanges Lernen legen, kündigte sie nach dem digitalen Parteitag an.  ham

Auch interessant

Kommentare