Garten- und Heimatfreunde Ottenhofen

Loni Effkemann übernimmt

Die Garten- und Heimatfreunde Ottenhofen haben eine neue Vorsitzende. Loni Effkemann folgt auf Monika Gollwitz, die sechs Jahre das Zepter in der Hand hatte.

Ottenhofen – Ehemann Dieter Effkemann löst seine Frau als Kassier ab. Seit 2001 war sie für die Finanzen zuständig. Karl-Heinz Eller übernahm bei den Neuwahlen den Posten des Schriftführers.

Mehr Engagement für junge Ottenhofener

Loni Effkemann lieft vor allem eines am Herzen: "Ich möchte alles dafür tun, dass wir die 150 Mitglieder mindestens halten, möglichst vermehren – und das vor allem mit jüngeren Ottenhofener Bürgern." Eine ihrer ersten Amtshandlungen als Vorsitzende war die Ehrung von Else Kern. Sie ist seit 30 Jahren Beisitzerin. Effkemann dankte ihr für den unermüdlichen Einsatz. Weitere Ehrungen bekamen 2. Vorsitzende Andrea Stiegler sowie die Beisitzerinnen Mascha Voidel und Marianne Seidel. Effkemann würdigte zudem die Mitglieder, die bei den Pflanzen- und Pflegetagen im Frühjahr und Herbst die öffentlichen Flächen am Kirchaufgang, im Friedhof und bei der Einfahrt auf die Ahamer Straße ehrenamtlich bearbeiten.

Im vergangenen Jahr hatte es wieder den Ausflug zusammen mit dem Kriegerverein gegeben. Außerdem sammelte man bei "Ottenhofen feiert Advent" 160 Euro für die Nachbarschaftshilfe. Nach dem Vortrag von Rita Rott aus dem Harthofen ging's an die Planungen für heuer. So ist eine Dorfwanderung geplant.

Beim Maibaumaufstellen werden die Gartenfreunde wieder den Bulldog und den Nachläufer mit Blumen und den Kranz am Maibaum mit Girlanden schmücken. Der Termin und das Ziel des gemeinsamen Ausflugs mit den Kriegern sind noch nicht bekannt.

rg

Und hier wird gefeiert

  • Altenerding
  • Baustarring (Gemeinde Kirchberg)
  • Eitting
  • Emling (Gemeinde Bockhorn)
  • Forstern
  • Gebensbach
  • Hofkirchen
  • Hubenstein (alle drei Gemeinde Taufkirchen)
  • Hofstarring (Gemeinde Steinkirchen)
  • Inning am Holz
  •  Lengdorf
  • Maria Thalheim
  • Mittbach
  • Neufinsing
  • Niederneuching
  • Notzing
  • Ottenhofen
  • Pastetten
  • Steinkirchen
  • St. Wolfgang
  • Tittenkofen
  • Wartenberg
  • Wifling

(keine Gewähr auf Vollständigkeit)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Erkenntnisse nach Horror-Unfall mit totem Biker: Polizei sucht nach weiterem Beteiligten
Einen Toten und drei Schwerverletzte hat ein grauenhafter Unfall nahe Hörlkofen gefordert. Die Umstände des tödlichen Crashs erschüttern selbst erfahrene Retter.
Neue Erkenntnisse nach Horror-Unfall mit totem Biker: Polizei sucht nach weiterem Beteiligten
Neues Wohngebiet in Eicherloh
Wie die meisten Kommunen derzeit, verfolgt auch die Gemeinde Finsing das Ziel, Wohnbauland für die einheimische Bevölkerung zu entwickeln.
Neues Wohngebiet in Eicherloh
Glocken läuten wieder
Die vier Glocken in der Wörther Pfarrkirche St. Peter, die wegen des Kirchenbrands im März 2016 lange verstummt waren, läuten am morgigen Freitagabend um 18 Uhr wieder. 
Glocken läuten wieder
Kindertagesstätte: Kirche nimmt mehr Geld in die Hand
Die Gemeinde Ottenhofen hat mit der katholischen Kirchenstiftung eine für die Gemeinde günstige Betriebskostenvereinbarung für die Kindertagesstätte abschließen können.
Kindertagesstätte: Kirche nimmt mehr Geld in die Hand

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.