+
Maibaumaufstellen genehmigt

Gemeinderat Neuching

Der Maibaum kann kommen

Die Planungen fürs Maibaumaufstellen in Niederneuching laufen bereits. Bis es soweit ist, stehen zahlreiche Veranstaltungen auf dem Programm.

Niederneuching –  Keine Einwände hatte der Gemeinderat Neuching. Er genehmigte Festprogramm und Betriebszeiten.

Viele Veranstaltungen geplant

Am Samstag, 14. April, wird der Maibaum zum landwirtschaftlichen Garagengebäude an der Kirchenstraße gebracht und streng bewacht. Dort geht's gleich mit dem Betrieb des Maibaumstüberls los. Elf Veranstaltungen hat die Maibaumvereinigung Niederneuching geplant. Dazu gehören das Sposau-Essen (14. April), ein italienischer Abend (15. April) oder die Rock-Night mit Morphin (21. April). Offen ist noch, welche Party am Freitag, 20. April, steigen wird.

Seniorenfest und Milzwurst-Essen

Die Senioren können am Sonntag, 22. April, feiern und gleich zum Milzwurst-Essen dableiben. Der Räucherfisch-Abend findet am 27. April statt. Eine Goaß-Mass-Party (28. April) und ein Weißwurst-Frühshoppen samt Wattturnier (29. April) sind ebenfalls geplant. Ein Highlight ist das Musik-Kabarett mit Bobbe. Es steigt am Montag, 30. April, im Festzelt. Kabarettist Bobbe ist schon zum zweiten Mal für einen Auftritt in Niederneuching.

Das Maibaumaufstellen selbst findet am Dienstag, 1. Mai, ab 10 Uhr statt. Dann ist die Kirchenstraße komplett gesperrt.

do

Und hier wird gefeiert

  • Altenerding
  • Baustarring (Gemeinde Kirchberg)
  • Eitting
  • Emling (Gemeinde Bockhorn)
  • Forstern
  • Gebensbach
  • Hofkirchen
  • Hubenstein (alle drei Gemeinde Taufkirchen)
  • Hofstarring (Gemeinde Steinkirchen)
  • Inning am Holz
  •  Lengdorf
  • Maria Thalheim
  • Mittbach
  • Neufinsing
  • Niederneuching
  • Notzing
  • Ottenhofen
  • Pastetten
  • Steinkirchen
  • St. Wolfgang
  • Tittenkofen
  • Wartenberg
  • Wifling

(keine Gewähr auf Vollständigkeit)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein kleines Grünwald für Dorfen
Etwa sechs Hektar umfasst die Fläche, auf der Freibad, Sportanlagen und Volksfestplatz liegen. Mit dem Neubau des Sport- und Freizeitzentrums am Stadtrand würde dieses …
Ein kleines Grünwald für Dorfen
Bauherren müssen mehr günstigen Wohnraum anbieten
Dorfen ist im Wandel. Der Druck durch den Zuzug ist hoch, die Stadt wächst. Das ist eine Herausforderung - und Chance. Der Kommentar zum Wochenende.
Bauherren müssen mehr günstigen Wohnraum anbieten
Boarischer Triathlon und junge Bands
Gutes Bier, feines Essen und prima Unterhaltung. Das haben die Macher des Isener Volksfests bei der Bierprobe versprochen.
Boarischer Triathlon und junge Bands
AfD: „Wir werden uns Dorfen zurückholen“
Großer Aufmarsch in Dorfen: Dutzende Polizisten und Spezialkräfte des Unterstützungskommandos waren am Donnerstagabend wegen einer Veranstaltung des AfD-Kreisverbandes …
AfD: „Wir werden uns Dorfen zurückholen“

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.