Vorsicht! Henkel ruft Putzmittel zurück - Gesundheitsgefahr

Vorsicht! Henkel ruft Putzmittel zurück - Gesundheitsgefahr
+
Schnelle Beute: Die Landshamer Burschen und Dirndl mit dem Mittbacher Maibaum.

Mittbach

Kaum da, schon wieder weg!

Die Mittbacher hatten nicht lange Freude an ihrem Maibaum. Er wurde nicht bewacht und nun wird eine Auslöse fällig.

Mittbach – Kaum war der Maibaum aus dem Holz im Ort angekommen, da war er auch schon gestohlen.

 Offenbar hat sich bis ins Isental noch nicht herumgesprochen, dass den Landshamer Burschen kein Weg zu weit ist, um Beute zu machen. Hatten sie doch letztes Jahr schon im fast 40 km entfernten Straußdorf zugeschlagen, so waren auch die rund 25 km nach Mittbach kein Hindernis, das Traditionsstangerl zu rauben. Da waren die Mittbacher nicht aufmerksam genug und nun bleibt ihnen nur, die Auslöse für ihren Baum auszuhandeln. Eine ordentliche Brotzeit mit entsprechend Gerstensaft wird schon fällig sein, damit die Landshamer Burschen den Maibaum wieder zurückbringen. Und dann heißt es – besser aufpassen! Die Maibaumdiebe lauern überall.

sr

Und hier wird auch noch gefeiert

  • Altenerding
  • Baustarring (Gemeinde Kirchberg)
  • Eitting
  • Emling (Gemeinde Bockhorn)
  • Forstern
  • Gebensbach
  • Hofkirchen
  • Hubenstein (alle drei Gemeinde Taufkirchen)
  • Hofstarring (Gemeinde Steinkirchen)
  • Inning am Holz
  • Lengdorf
  • Maria Thalheim
  • Mittbach
  • Neufinsing
  • Niederneuching
  • Notzing
  • Ottenhofen
  • Pastetten
  • Steinkirchen
  • St. Wolfgang
  • Tittenkofen
  • Wartenberg
  • Wifling

(keine Gewähr auf Vollständigkeit)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

VdK Berglern auf Vorstandssuche
Der Vorsitzende, Altbürgermeister Herbert Knur und Kassierin Katharina Waitzenauer werden bei den Vorstandswahlen im Dezember 2019 nicht mehr antreten.
VdK Berglern auf Vorstandssuche
Wasserpreis steigt auf über einen Euro
Knapp 75 000 Euro hat die Gemeinde Forstern im Jahr 2017 aus Verkehrsverstößen eingenommen.
Wasserpreis steigt auf über einen Euro
VW Golf kracht in Gegenverkehr in BMW: Fahrer muss reanimiert werden
Ein schlimmer Verkehrsunfall mit drei Schwerverletzten hat sich am Sonntagvormittag gegen 10 Uhr auf der B388 ereignet.
VW Golf kracht in Gegenverkehr in BMW: Fahrer muss reanimiert werden

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.