+
Der Neufinsinger Maibaum.

Maibaum Neufinsing

Sonnenschirme ohne Ende

  • schließen

Sonnenschirme, so weit das Auge reicht. Bei herrlichem Wetter kamen viele Bürger aus der Gemeinde Finsing und darüber hinaus nach Neufinsing.

Sie wollten beim Maibaumaufstellen dabei sein, das der Burschenverein Neufinsing organisiert hatte. Exakt 30 Meter lang ist

das weiß-blaue Prachtstangerl, das aus dem Kirchenwald in Karlsdorf bei Forstern stammt, von Marianne und Günter Huber gestiftet worden ist und mit dem Kran aufgestellt wurde.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ungewollte Müllverbrennung
Zum vierten Mal binnen 14 Monaten hat am Sonntag bei Umwelt Wurzer in Eitting Sperrmüll gebrannt.
Ungewollte Müllverbrennung
Ponyreiten fällt aus, Kartlerturnier gerettet
In sechs Wochen beginnt das 78. Erdinger Herbstfest. Das Programm steht. Erstmals seit 20 Jahren wird es kein Ponyreiten mehr geben. Dafür konnte das Schafkopfrennen …
Ponyreiten fällt aus, Kartlerturnier gerettet
Bereit zum Löschen – gestern, heute, morgen
Die Einsatzbereitschaft der Gegenwart, Stolz auf die Leistungen der Vergangenheit und der Blick in die Zukunft waren Themen des Kreisfeuerwehrtags in Wartenberg.
Bereit zum Löschen – gestern, heute, morgen
16-Jähriger wird im Schulbus gegen Frontscheibe geschleudert
Die Heimfahrt von der Schule endete am Freitag für einen 16-jährigen Forsterner mit kräftigen Kopfschmerzen.
16-Jähriger wird im Schulbus gegen Frontscheibe geschleudert

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.