Hoch hinaus wollen die Members of Dance mit ihren neuen Trainerinnen Nina Grübl und Veronika Frey (v. l.). Foto: Dm

Members Of Dance: Neue Leute, neuer Schwung

Grüntegernbach - Trotz neuer Trainerinnen und 16 neuen Mitgliedern sind die Members of Dance aus Grüntegernbach ein eingespieltes Team.

Neben dem Trainer-Team stiegen 16 der 22 Mitglieder aus der Showtanzgruppe aus. Trotzdem konnte das Niveau mit der „Molekular-explosiv-verrückt-verunglückten Chemiestunde“, so heißt die neue Show, gehalten werden. Dafür sorgen die Trainerinnen Nina Grübl, Veronika Frey und Manuela Wilfersegger.

„Von den 16 Tänzern, die aufgehört haben, waren viele schon über zehn Jahre dabei“, erzählt Frey, die selber neun Jahre getanzt hat. Viele hätten schon länger aussteigen wollen, konnten sich aber nicht vom den Members trennen. „Erst als das Trainer-Team aufgehört hat, gab es auch für die anderen einen Grund“, pflichtet auch Grübl bei. Um weitermachen zu können, wurde in Grüntegernbach ein Probetraining veranstaltet, an dem viele Aktive aus anderen Vereinen teilnahmen.

Bei den Members of Dance legt man vor allem Wert auf kreative Hebefiguren. „Es muss bei uns keine dreistöckige Pyramide sein, es soll schön aussehen“, beschreiben die beiden die Ausrichtung der Truppe. (dm)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Flughafen München im Corona-Schatten: Bilanz des Schreckens am Airport
Nach dem Abflachen der Corona-Pandemie wird am Flughafen München wieder geflogen. Die Bilanz des aktuellen Jahren ist die schlechteste seit Jahren.
Der Flughafen München im Corona-Schatten: Bilanz des Schreckens am Airport
Tui Fly: „140 000 Sitzplätze in die Sonne und zurück“
Der Ferienbeginn in immer mehr Bundesländern sowie in den angrenzenden Nationen lässt auch den Ferienflieger Tui Fly aus dem Corona-Loch kommen. Der für den Münchner …
Tui Fly: „140 000 Sitzplätze in die Sonne und zurück“
Luftfracht bricht um die Hälfte ein
Während des dreimonatigen Corona-Lockdown sind die Passagierzahlen am Münchner Flughafen zeitweise um 99 Prozent eingebrochen. Nicht ganz so verheerend wirkte sich die …
Luftfracht bricht um die Hälfte ein
Fraunberger Kita: Zwei neue Krippengruppen und eine größere Mensa
Die Erweiterung der Krippe im Kinderhaus St. Florian um zwei Gruppen steht schon seit längerer Zeit an. Am Dienstagabend verabschiedete der Gemeinderat Fraunberg …
Fraunberger Kita: Zwei neue Krippengruppen und eine größere Mensa

Kommentare