Mitten in Neufinsing

Motorradfahrer übersehen

  • schließen

Neufinsing - Leichte Verletzungen erlitten hat am Freitagmorgen ein Motorradfahrer, nachdem er von einem Autofahrer übersehen worden war.

Nach Angaben der Erdinger Polizei wollte ein 47-Jähriger mit seinem Wagen in Neufinsing mit seinem Auto vom Isarkanal auf die Staatsstraße 2082 Erding – Kirchheim abbiegen. Verkehrsbedingt musste er zunächst warten. Nachdem ein Wagen vorbeigefahren war, bog der 47-Jährige ab und übersaht einen 17-Jährigen. Der war mit seinem Yamaha-Leichtkraftrad unterwegs. Wegen der regennassen Fahrbahn ging das Ausweichmanöver schief. Der Jugendliche stürzte und wurde leicht verletzt. Er kam ins Klinikum. Den Schaden beziffert die Polizei mit 500 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kruppa: „Endlich Konturen bei der längst fälligen Ortsumgehung“
Moosinning – Die Ortsumfahrung von Moosinning sowie die Kinder- und Schulbetreuung standen im Mittelpunkt der Rede von Bürgermeisterin Pamela Kruppa, die zum …
Kruppa: „Endlich Konturen bei der längst fälligen Ortsumgehung“
Der „Universalmensch“ Gustav Weltrich
Wartenberg – Der Ehrenempfang zum 80. Geburtstag des Wartenberger Altbürgermeisters Gustav Weltrich war ein Stelldichein politischer Weggefährten. Laudator Hartwig …
Der „Universalmensch“ Gustav Weltrich
Im Erbbaurecht zum günstigen Eigenheim
Landkreis – Zur eigenen Immobilie will der Landkreis jetzt Familien verhelfen, die nur geringes Eigenkapital oder wenig Einkommen haben.
Im Erbbaurecht zum günstigen Eigenheim
Feuerwehrhaus mit Fitness-Studio
Wartenberg – Feuerwehrleute müssen fit sein. Das war ein Thema beim Kreisfeuerwehrtag in Oberding, wo unter anderem ein besonderer Fitness-Test vorgestellt wurde.
Feuerwehrhaus mit Fitness-Studio

Kommentare