+
Blumen und eine Kerze bekam Martina Scheckenhofer von Dekan Michael Bayer und den Ministranten. 

Abschied in Eichenried

Mesnerin Martha geht

Eichenried – Als Mesnerin in den Ruhestand verabschiedet wurde Martina Scheckenhofer in der Eichenrieder Jahresschlussmesse an Silvester.

Dekan Michael Bayer hob in seiner Laudatio Scheckenhofers stetige Hilfsbereitschaft und ihr großes Wohlwollen hervor. Er lasse sie „nur sehr ungern“ gehen.

Vor fünf Jahren hat Scheckenhofer, die alle unter dem Namen Martha kennen, die Nachfolge im Mesnerdienst für ihren verstorbenen Mann angetreten. Sie kümmerte sich um den Blumenschmuck, bereitete den Kirchenraum für die Gottesdienste vor und hielt alles in Ordnung.

Als Zeichen der Dankbarkeit überreichte ihr Bayer einen Blumenstrauß. Die Ministranten trugen ein Gedicht vor und verabschiedeten sich mit einer Kerze. Beim anschließenden Stehempfang überreichten ihr die Mitarbeiter der Kirchenstiftung sowie Gemeindemitglieder einen Reisegutschein. Die Mesner- und Hausmeisterstelle ist momentan ausgeschrieben. Bis zur einer Neueinstellung übernimmt Renate Schraufstetter aushilfsweise die Mesnerei. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bambi für Monika Gruber
Erding/Berlin – Neben ihr saß Wladimir Klitschko, direkt vor ihr sang Tom Jones „Sex Bomb“: Den Donnerstagabend wird Monika Gruber so schnell nicht vergessen. Die …
Bambi für Monika Gruber
Wiedergeburt nach schmerzvollen Monaten
Die Kreißsäle wurden renoviert, Hebammen stehen bereit. Nach viereinhalb Monaten der Schließung wird die Geburtshilfe am Klinikum Erding wiedereröffnet.
Wiedergeburt nach schmerzvollen Monaten
2520 Euro für „Licht in die Herzen“
Große Geste: Zu seinem 70. Geburtstag hatte Otto Heilmaier aus Dorfen auf Geschenke verzichtet und seine Gäste um Spenden gebeten.
2520 Euro für „Licht in die Herzen“
13 Rinder sterben im Stall
Schwefelwasserstoff aus einer Güllegrube hat 13 Rinder in einem Stall vergiftet. Eine Expertin spricht von einer Verkettung unglücklicher Umstände. Fahrlässiges …
13 Rinder sterben im Stall

Kommentare