+
Der ADAC-Rettungshubschrauber Christoph 1 flog die Rollerfahrerin mit dem Verdacht auf ein Schädel-Hirn-Trauma in eine Münchner Klinik.

Erdingerin verbremst auf der B 388 

Rollerfahrerin (27) schwer verletzt

  • Hans Moritz
    vonHans Moritz
    schließen

Verbremst hat sich am Sonntagabend eine 27 Jahre alte Rollerfahrerin aus Erding auf der B 388 in Moosinning. Mitsamt Maschine und Sozia stürzte die junge Frau.

Eichenried -  Da der Notarzt ein Schädel-Hirn-Trauma nicht ausschließen konnte, wurde der ADAC-Rettungshubschrauber Christoph 1 angefordert, der die 27-Jährige in eine Münchner Klinik flog. Die 22 Jahre alte Mitfahrerin kam mit leichten Verletzungen ins Erdinger Klinikum. Während der Bergung sperrte die Feuerwehr Eichenried die B 388. ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Landkreis speckt Straßenbauprogramm ab
2,1 Millionen Euro will der Landkreis kommendes Jahr für seine Kreisstraßen ausgeben. Sechs Vorhaben stehen auf der Agenda. Im Vergleich zu den Vorjahren ist das …
Landkreis speckt Straßenbauprogramm ab
Deutsche Glasfaser in Langenpreising?
Soll die Deutsche Glasfaser auch in Langenpreising tätig werden? Am 4. August tagt der Gemeinderat zu diesem Thema öffentlich. Bürgermeister Josef Straßer kündigte in …
Deutsche Glasfaser in Langenpreising?
Deso Cube bei Edeka in Forstern: Waschanlage für den Einkaufswagen
Seit kurzem kann man bei Edeka in Forstern seinen Einkaufswagen selbst desinfizieren. Die neue Mini-Waschanlage steht direkt vor dem Eingang.
Deso Cube bei Edeka in Forstern: Waschanlage für den Einkaufswagen
Corona: Viele Tests und eine neue Infektion
Trotz derzeit intensiver Tests hat sich die Corona-Lage im Landkreis nach einigen lokalen Infektionsherden vorerst wieder beruhigt. Ein Kindergarten reagierte besonders …
Corona: Viele Tests und eine neue Infektion

Kommentare