+

Mitten im Ort

Brutalo-Jugendliche überfallen Radfahrer

  • schließen

Moosinning - Es ging blitzschnell. Freitagnacht bekam ein 31-jähriger Moosinninger bei der Radfahrt nach Hause eine Holzlatte übergezogen. Als er wieder aufwacht, war sein Bargeld weg.

Mitten in Moosinning, im Kreuzungsbereich der  Erdinger  mit der Freisinger Straße Freitag  ist ein 31-Jähriger am Freitag gegen 23.35 Uhr  Opfer eines brutalen Raubüberfalls geworden. Es waren sechs oder sieben Jugendliche, genaueres kann der Geschädigte  nicht sagen - nicht einmal zu Geschlecht oder Kleidung.  Laut Polizei  versperrte dem Radler einer der Jugendlichen absichtlich mit einer Latte den Weg. Der Radfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stürzte. Anschließend wurde mit der Latte auf ihn eingeschlagen. Er verlor kurz das Bewusstsein und stellte danach fest, dass ihm nach dem Überfall das Bargeld fehlte.

Die Kripo Erding hat die Ermittlungen übernommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08122 / 968-0 Es wird nach Zeugen gesucht,  die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise auf die Täter abgeben können.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Drei CSU-Anträge auf Eis gelegt
Drei Anträge hat die Isener CSU an den Marktgemeinderat gestellt. Auf die Realisierung der Vorschläge wird sie allerdings noch einige Zeit warten müssen.
Drei CSU-Anträge auf Eis gelegt
Hohenpoldingern gefällt der Standort nicht
Im Rahmen des Beteiligungsverfahrens umliegender Gemeinden hat der Gemeinderat Hohenpoldings am Standort der neuen Taufkirchener Rettungswache Kritik geübt.
Hohenpoldingern gefällt der Standort nicht
Sophia Streubel und die optimale Kickerfigur
Feierliche Ehrung für die besten Nachwuchstüftler des Regionalwettbewerbs München-Nord von „Jugend forscht – Schüler experimentieren“. Mit dabei auch wieder, wie 2016, …
Sophia Streubel und die optimale Kickerfigur
Zum 70. Mal ein Prinzenpaar
Seit 70 Jahren gibt es in St. Wolfgang zur Faschingszeit ein Prinzenpaar. Grund genug, das Jubiläum mit einem Faschingszug zu feiern – und eine sehenswerte Dokumentation …
Zum 70. Mal ein Prinzenpaar

Kommentare