Soul-Legende Aretha Franklin ist tot

Soul-Legende Aretha Franklin ist tot
+
500 Euro überreichten der Eichenrieder Burschen-Chef Michael Döllel (l.) und sein Vize Martin Kuttenlochner an Redakteurin Gabi Zierz.

Licht in die Herzen 

Burschen spenden

  • schließen

Der Burschenverein Eichenried spendet für „Licht in die Herzen“. 

Eichenried – Eine Riesengaudi hatten rund 20 Mitglieder des Burschenvereins Eichenried bei der Cold-Water-Grill-Challenge, zu der sie der Torpedo Club Moosinning nominiert hatte. Am Burschenheim setzten sich zehn Tapfere in einen Kipper voller Wasser. Der war mit einer Plane ausgekleidet worden. Gegrillt wurde natürlich auch – und eine 500-Euro-Spende fürs Leserhilfswerk „Licht in die Herzen“ der Heimatzeitung gab’s obendrauf.

315 Euro stammen vom Burschenball, der im Landgasthof Stangl gefeiert worden ist. Für jeden Besucher gab’s einen Euro. Dann rundete der Verein noch großzügig auf. „Wir wollten, dass das Geld im Landkreis bleibt“, sagte Burschen-Chef Michael Döllel bei der Scheckübergabe. Den Verein gibt es seit 2013, er hat 45 Mitglieder.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bewährung für schlagkräftige Köchin
Ihre Jobs in der Gastronomie waren ihr Verhängnis. Eine Erdinger Köchin (26) wurde alkoholabhängig – und im Suff aggressiv. Mittlerweile ist sie abstinent. Damit blieben …
Bewährung für schlagkräftige Köchin
Seit 30 Jahren im Familienbetrieb Faltlhauser
Roswitha Steiger-Stein arbeitet seit 1988 im Familienbetrieb Faltlhauser.
Seit 30 Jahren im Familienbetrieb Faltlhauser
An roter Ampel aufgefahren
In Erding ereignete sich ein Auffahrunfall, nachdem ein Mann kurz nicht aufpasste.
An roter Ampel aufgefahren
Beim Abbiegen zusammengeprallt
In Altenerding ereignete sich ein Abbiegeunfall. Die Bilanz: Zwei Leichtverletzte und 3500 Euro Sachschaden.
Beim Abbiegen zusammengeprallt

Kommentare