+
Den Scheck in Höhe von 1000 Euro präsentieren (Mitte, am Scheck, v. l.) Eichenrieds Vizekommandant Martin Kuttenlochner, Vizebürgermeister Manfred Lex und Robert Scharlach, Vorsitzender der Feuerwehr Moosinning.  Radio-Moderator Sebastian Pilous (vorne) überreichte den Preis.

Moosinnings Vizebürgermeister räumt bei TOP-FM-Spiel ab

Freude über den Wochengewinn

  • schließen

1000 Euro für die Moosinninger Feuerwehren hat Vizebürgermeister Manfred Lex bei einem Radiospiel von TOP FM gewonnen.

Moosinning - Einen Scheck in Höhe von 1000 Euro präsentierten am Dienstag Eichenrieds Vizekommandant Martin Kuttenlochner, Vizebürgermeister Manfred Lex und Robert Scharlach, Vorsitzender der Feuerwehr Moosinning. Letzterer hatte beim Erdinger Radiosender TOP FM angerufen und Lex als Kandidat für das Spiel „Stadt, Land, Fluss, Plus“ vorgeschlagen

Dabei konnten Bürgermeister Freibier für ihre Feuerwehren gewinnen, der Wochensieger zusätzlich 1000 Euro. Lex hatte neun Richtige und heimste den Wochengewinn ein. „Das Geld geht zu gleichen Teilen an die Feuerwehren Moosinning und Eichenried und fließt in die Jugendarbeit“, erklärte er, als Radio-Moderator Sebastian Pilous den Scheck überreichte.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

48 Feuerwehr-Einsätze wegen Sturmtief Bianca
Umgestürzte Bäume stürzen, eine gesperrte S-Bahnstrecke und Stromausfälle: Sturmtief Bianca ist über den Landkreis gefegt. 
48 Feuerwehr-Einsätze wegen Sturmtief Bianca
Bürgermeisterkandidat Walter John (Grünbacher Liste) stellt sich vor 150 Zuhörern vor
Vor 25 Jahren wurde die Grünbacher Liste gegründet. Dass sie als politische Gruppierung immer noch attraktiv ist, bewies ein volles Wirtshaus bei ihrer einzigen …
Bürgermeisterkandidat Walter John (Grünbacher Liste) stellt sich vor 150 Zuhörern vor
Schwere Kindheit, harte Jugend, schöner Lebensabend: Bartholomäus Gaigl feiert 95. Geburtstag
Nach seiner gut verlaufenen Hüftoperation ist er wieder  fit. Die Rede ist von Bartholomäus Gaigl, der seinen 95. Geburtstag feiert.
Schwere Kindheit, harte Jugend, schöner Lebensabend: Bartholomäus Gaigl feiert 95. Geburtstag
Feuer(er) und Flamme für Isen: CSU-Bürgermeisterkandidat stellt Wahlprogramm vor
Beim Politischen Aschermittwoch stellt CSU-Bürgermeisterkandidat Michael Feuerer in einem engagierten Vortrag sein Wahlprogramm vor. 
Feuer(er) und Flamme für Isen: CSU-Bürgermeisterkandidat stellt Wahlprogramm vor

Kommentare