Trumps Chefstratege Bannon verlässt offenbar das Weiße Haus

Trumps Chefstratege Bannon verlässt offenbar das Weiße Haus
+
Von französisch bis bayerisch: Der Musik-Mix beim Konzert der Moosinninger Blaskapelle war gewohnt abwechslungsreich. 

Musikverein Moosinning

„Hollywoodreife Uraufführung“

Französisches Flair brachte der Moosinninger Musikverein bei seinem Frühjahrskonzert in die Schulturnhalle. Die beiden Blaskapellen überzeugten auch heuer mit ihrem Musik-Mix.

Moosinning Die Moosinninger Blaskapelle steht für ihre abwechslungsreichen Frühjahrskonzerte. Auch 2017 stellte der Musikverein ein schönes Repertoire zusammen. Das Motto war in diesem Jahr Frankreich. So widmete der Verein die erste Hälfte des Konzertabends in der Grundschulturnhalle ausschließlich Musik, die aus dem französischen Nachbarland stammt. Die Sprache war auch für die beiden Moderatoren Simone Gaßner und Andreas Thaler eine Herausforderung, wie sie beide ehrlich zugaben.

Vorsitzender Peter Huber begrüßte in der ausverkauften Turnhalle unter anderem Bürgermeisterin Pamela Kruppa und ihren Neuchinger Kollegen Hans Peis. Er lobte den Auftritt der Jugendblaskapelle, die auch heuer den Anfang machte, und warb für eine Schnupperprobe am Samstag, 1. April, um 14 Uhr im Probenraum in der Schule Eichenried (siehe rechts unten). Huber hob ein Mädchen hervor, das erst im vergangenen Jahr mit dem Unterricht begonnen hatte und schon heuer mit der Jugend auftrat.

Die Jugendblaskapelle startete ihren Auftritt mit dem „Can-Can“ von Jacques Offenbach. Anschließend ging es mit „Petit Fleur“ von Sidney Bechert in die Jazz-Richtung. Nicht zu viel versprochen hatte Moderator Thaler bei seiner Ankündigung des Musical-Stücks „Les Miserables“ als „die hollywoodreife Uraufführung aus Moosinning“. Die Darbietung des tollen Stücks mit seinen unterschiedlichen, häufig wechselnden Musikverläufen und Melodien belohnte das Publikum mit langem Applaus. Die Leitung des Nachwuchs’ übernahm Monika Dollak.

Auf einer Leinwand zeigte der Musikverein den ganzen Abend über passende Bilder zu den jeweiligen Stücken.

Die Erwachsenen-Blaskapelle begann ihr Repertoire mit „Te Deum“. „Keine Angst, Sie sind nicht beim Eurovision Song Contest gelandet“, scherzte Thaler.

Dass sich das Durchhaltevermögen bei den Proben ausgezahlt hat, erlebte das Publikum bei dem anspruchsvollen „Festive Dance from Faust“. Wie Gaßner gestand, hatte die Gruppe anfangs schon mit dem Stück zu kämpfen. Beim Konzertabend konnte die Blaskapelle aber ihre volle Orchester-Gewalt beim imposanten Refrain beweisen. Dirigent Tibor Handler hatte hier ganze Arbeit geleistet.

Tatsächlich einen Hauch von Paris brachte das Lied „Paris Montmartre“ in die Moosinninger Turnhalle. Bei dieser Nummer stach vor allem Schlagzeuger Karl Huber heraus, der auf seinem Akkordeon die typisch französischen Melodien spielte. Einen Ohrenschmaus lieferte der Verein vor der Pause mit dem bekannten „Les Champs-Élysées“.

Im zweiten Teil kamen auch Werke aus anderen Ländern, wie der „Reiter Marsch“ des österreichischen Johann Strauss oder „Pines of Rome“ vom Italiener Ottorino Respigi, zur Darbietung. Ein Höhepunkt war auch das Medley „Hits of the 90’s“. Die Blaskapelle stimmte hier unter anderem Ausschnitte des Queen-Klassikers „The Show Must Go On“, der Titanic-Hymne „My Heart Will Go On“ oder „Macarena“ an.

Am Ende des kurzweiligen Abends entführten die Musiker die Zuhörer mit „Paula“ von Haindling nach Niederbayern. Die Konzertzugabe bestand aus „Dem Land Tirol die Treue“. Hier sang das Publikum auch fleißig mit.

von Markus Ostermaier

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gemeinsamer Mittagstisch für Senioren
Mittagessen als Gemeinschaftserlebnis: Für ältere, alleinstehende Menschen ist das oft sehr wichtig. Im Mehrgenerationenhaus (MGH) Taufkirchen wird ein …
Gemeinsamer Mittagstisch für Senioren
Plaudernde Politiker, faszinierendes Feuerwerk
Restlos begeistert war Dorfens Bürgermeister Heinz Grundner am Mittwochabend beim Kommunalpolitikertreff auf dem 141. Dorfener Volksfest.
Plaudernde Politiker, faszinierendes Feuerwerk
Radfahrerin stürzt auf Fahrbahn
Auf dem Übergang von der Straße auf den Radweg vor dem Amtsgericht ist am Donnerstagabend eine Radlerin gestürzt.
Radfahrerin stürzt auf Fahrbahn
Drei Burschen rauchen Joints
Drei junge Burschen sind am Donnerstagabend beim Drogenkonsum im Erdinger Stadtpark erwischt worden. Sie waren nicht die einzigen, die der Polizei Arbeit bescherten.
Drei Burschen rauchen Joints

Kommentare