Parkplatz an der B388

Sattelzug nimmt BMW die Vorfahrt

Moosinning - Ungleich waren die Gegner eines Unfalls am Dienstagabend zwischen Moosinning und Erding.

Beim Verlassen des Parkplatzes an der B 388 zwischen Moosinning und Erding hat der Fahrer eines Sattelschleppers einem BMW GT 3 die Vorfahrt genommen. Polizeiangaben zufolge war der Zusammenstoß unvermeidlich. Der BMW kam von der Fahrbahn ab. Der Schaden beträgt mindestens 6000 Euro. Da der Trucker keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, musste er eine Sicherheitsleistung von gut 150 Euro hinterlegen. Die Feuerwehr Moosinning reinigte die Fahrbahn.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frauenhaus: Kreisräte wollen endlich mitreden
Nach der Kreistagssitzung am Montag sind die Fronten beim Thema Frauenhaus weiter verhärtet. Da hatte der Landrat nach seiner „Bekanntmachung“ dazu keine Diskussion …
Frauenhaus: Kreisräte wollen endlich mitreden
Zu teuer? Streit um Schüler-Kunst
Das nächste Projekt von Stadtteilkunst wird wieder von Schülern gestaltet. Diesmal werden die weiterführenden Schulen Exponate im öffentlichen Raum schaffen. Harry …
Zu teuer? Streit um Schüler-Kunst
Machtmensch Bayerstorfer hat sich völlig vergaloppiert
Der Streit ums Frauenhaus eskaliert: Jetzt wehrt sich sogar die Kirche gegen die harten Vorwürfe des Erdinger Landrats. Der ist übers Ziel hinausgeschossen, meint …
Machtmensch Bayerstorfer hat sich völlig vergaloppiert
Kirche auf Konfrontationskurs zum Landrat
Beim Sozialdienst katholischer Frauen und bei der Erzdiözese München-Freising ist man entsetzt über die schweren Vorwürfe, die Landrat Martin Bayerstorfer gegen den …
Kirche auf Konfrontationskurs zum Landrat

Kommentare