Mutter und Tochter (8) bei Unfall mit Betrunkenem verletzt

Bockhorn - Alkoholisiert ans Steuer seines Mercedes gesetzt hat sich am Samstagabend ein 41-Jähriger. Das blieb nicht ohne Folgen.

Auf der Kreuzung der Kreisstraße ED 20/Bundesstraße B 388 in Unterstrogn (Gemeinde Bockhorn) kam es gegen 18.30 Uhr zum Unfall, nachdem der Mann einem VW Golf beim Linksabbiegen die Vorfahrt genommen hatte. Er war laut Polizei auf nasser Straße zu schnell gefahren. Die Fahrerin (44) und ihre acht Jahre alte Tochter erlitten leichte Verletzungen. Der BRK-Rettungsdienst fuhr beide ins Kreiskrankenhaus Erding. An den Autos entstand ein Sachschaden von knapp 30 000 Euro. Zur Verkehrslenkung und zur Bergung wurde die Feuerwehr Bockhorn alarmiert. Der Verursacher musste zum Bluttest ins Krankenhaus, seinen Führerschein wird er für einige Zeit abgeben müssen.

(ham)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

SPD/Parteifreie in Forstern setzen auf Tempo 30 im Dorfzentrum
SPD und Parteifreie wollen die „Zukunft in Forstern für Jung und Alt“ gestalten. Dazu gehören sichere Radwege, Tempo 30 im Dorfzentrum oder auch eine Badegelegenheit. Im …
SPD/Parteifreie in Forstern setzen auf Tempo 30 im Dorfzentrum
Klangvolle Orgelweihe in Jakobrettenbach
Trotz Schneetreibens und angekündigter Orkanböen war die Filialkirche St. Jakob: Viele Christen wollten die Messe zur Weihe der neuen Orgel mitfeiern.
Klangvolle Orgelweihe in Jakobrettenbach
Flughafen München: Zollbeamte durchsuchen Bauchtasche eines Österreichers - und machen kuriose Entdeckung
Am Flughafen München haben Zollbeamte einen Österreicher überprüft. Auch dessen Bauchtasche nahmen sie genauer unter die Lupe - und machten eine unerwartete Entdeckung.
Flughafen München: Zollbeamte durchsuchen Bauchtasche eines Österreichers - und machen kuriose Entdeckung
Endspurt im südlichen Thermengarten: 65 günstige Wohnungen
Im südlichen Thermengarten wird gebaut. In sieben Gebäuden sollen dort 65 bezahlbare Wohnungen entstehen. Landrat Martin Bayerstorfer und OB Max Gotz sprachen beim …
Endspurt im südlichen Thermengarten: 65 günstige Wohnungen

Kommentare