+
Immer wieder müssen Tiere aus dem Isarkanal gerettet werden.

Tier schwamm bei Neuching im Wasser

Reh aus Isar-Kanal befreit

  • schließen

Erfolgreich verlaufen ist eine Tierrettung am Montagabend im Mittleren Isarkanal.

Neuching - Kurz vor 20 Uhr wählten Passanten den Notruf, weil sie zwischen Ober- und Niederneuching ein Reh im Wasser treiben sahen. Die Integrierte Leitstelle alarmierte die Feuerwehren Ober- und Niederneuching, Moosinning und Erding sowie die Wasserwacht Erding. Die Ortsfeuerwehren ließen ein Boot zu Wasser und bekamen das Wild zu fassen. Das Reh wurde ans Ufer gebracht und überlebte.

Wegen der glatten Betonwände fallen immer wieder Tiere in den Kanal und können sich dann nicht mehr selbst befreien.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auf der Suche nach Sammlern
Eine erfolgreiche Bilanz wurde bei der Hauptversammlung des Kriegervereins Langenpreising verkündet. 
Auf der Suche nach Sammlern
Die CSU hat Angst, zu alt zu werden
Ortsumfahrung, Fliegerhorst-Gelände, Walpertskirchener Spange: Die CSU Bockhorn sieht viel Verbesserungsbedarf. Und sie sorgt sich um das Durchschnittsalter ihrer …
Die CSU hat Angst, zu alt zu werden
Jetzt wird richtig aufgepasst
Von den Forstinninger Burschen wurde der Niederneuchinger Maibaum geklaut. 
Jetzt wird richtig aufgepasst
Schöner Turm nie mehr mit Gastronomie?
Schwierige Suche nach einem neuen Wirt für das Lokal im Schönen Turm in Erding.
Schöner Turm nie mehr mit Gastronomie?

Kommentare