Supermarktkette ruft dieses Produkt wegen Salmonellen-Gefahr zurück

Supermarktkette ruft dieses Produkt wegen Salmonellen-Gefahr zurück

Finsing 

Bald Glasfaser in jedem Haus?

Der Gemeinde Finsing bietet sich die Gelegenheit, in absehbarer Zeit durchgängig mit schnellem Internet ausgestattet zu werden.

Neufinsing  Der Gemeinderat hat jetzt einem entsprechenden Angebot der Deutschen Glasfaser zugestimmt. Das Unternehmen verspricht, das Gemeindegebiet komplett mit Glasfasernetz zu versorgen.

Neben Internet umfasst der Vertrag mit der Deutschen Glasfaser auch Telefon und Fernsehen. Derzeit bietet das Unternehmen mehreren Kommunen im Landkreis die Gelegenheit, das Glasfasernetz auszubauen (wir berichteten). Kommt ein Kooperationsvertrag zustande, will die Firma eigenwirtschaftlich für den Ausbau des Netzes sorgen und so „Glasfaser in jedes Haus bringen“, wie ein Vertreter des Unternehmens im Gemeinderat sagte. Der Haken an der Sache ist die eigenständige Finanzierung: „So einfach können wir das natürlich nicht stemmen. Wir brauchen zu Beginn mindestens 40 Prozent der Bürger des Gesamtvolumens, die zustimmen“, erklärte der Firmenvertreter.

Mit entsprechender Werbung und Informationsveranstaltungen in der Gemeinde Finsing möchte das Unternehmen so viele Finsinger wie möglich erreichen. Grundlage dafür war die Zustimmung des Gemeinderats. Dessen Mitglieder waren unter der Bedingung des Unternehmens, wichtige Schritte mit dem Gemeinderat abzustimmen, am Ende alle dafür. ja " Dorfen-Seite

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Handy in der Schule: Eine Frage des Alters
Das Handy auf dem Pausenhof könnte bald legal werden: Bayerns Schulen sollen künftig selbst entscheiden, ob ihre Schüler das Smartphone auf dem Schulgelände nutzen …
Handy in der Schule: Eine Frage des Alters
Helfer für Erdinger Stadttriathlon gesucht
In diesem Jahr sucht Trisport wieder helfende Hände für einen reibungslosen Ablauf des Events.
Helfer für Erdinger Stadttriathlon gesucht
Zachenhubers durchschlagendes Profi-Debüt
Überzeugende Vorstellung von Simon Zachenhuber. Seinen ersten Profi-Boxkampf hat der 19-jährige Reisener in Potsdam klar nach Punkten geworden. Fast wäre es sogar ein …
Zachenhubers durchschlagendes Profi-Debüt
Heimatverein will Oldie übernehmen
Derzeit wird in Buch am Buchrain über die Zukunft des LF 8 diskutiert.
Heimatverein will Oldie übernehmen

Kommentare