Wetter: Warnung des DWD! Fast ganz Deutschland eingefärbt

Wetter: Warnung des DWD! Fast ganz Deutschland eingefärbt
+
Ortstermin am Gasleck: Ein Bagger hatte die Leitung am Mittwochfrüh beschädigt. Die Einsatzkräfte verhinderten Schlimmeres.

Schulzentrum Oberding 

Bagger beschädigt Gasleitung

Oberding – Schrecksekunden am Oberdinger Schulgelände an der Haupstraße: Am Mittwoch gegen 7.45 Uhr löste die Integrierte Leitstelle einen Großalarm der Feuerwehren aus. Der Grund: Ein Bagger hatte auf der Baustelle des Schulzentrums eine Erdgasleitung beschädigt. Gas trat mit hohem Druck aus.

An der Stelle ist die Straße wegen der Bauarbeiten nur halbseitig befahrbar. Der Verkehr wird mit einer Ampelanlage geregelt. Die anrückenden Wehren mussten die Einsatzstelle weiträumig von Fahrzeugen freiräumen, die noch im unmittelbaren Gefahrenbereich standen. Der Berufsverkehr mit vielen Autos und Bussen aus beiden Richtungen machte das Ganze nicht einfach. Die Einsatzkräfte suchten mit Warngeräten das gesamte Schulgelände ab. Die Kinder, die sich im Hort aufhielten, waren nicht in Gefahr und mussten die Räume nicht verlassen.

Schnell konnte die defekte Gasleitung abgedreht werden. Die Lage entspannte sich danach rasch. Mitarbeiter der Firma Energie Südbayern waren ebenfalls schnell vor Ort, um die Leitung zu reparieren. Auch Oberdings Bürgermeister Berhard Mücke verschaffte sich einen Überblick über die Lage am Schulzentrum. Im Einsatz waren die Feuerwehren Oberding, Niederding, Erding, Altenerding und Schwaig. Ein Rettungswaggen des BRK war ebenfalls vor Ort. (sin)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach Klinikaufenthalt gestrandet
Für reichlich Wirbel gesorgt hat die letztlich gescheiterte Abschiebung einer 20 Jahre alten Afghanin. Die Polizei soll die junge Frau am Mittwoch nach einem …
Nach Klinikaufenthalt gestrandet
Aus der ÜWG sollen Freie Wähler werden
Soll sich die Überparteiliche Wählergemeinschaft (ÜWG) Dorfen in Freie Wähler Dorfen umbenennen? Diese Frage ist am Donnerstag bei einem ÜWG-Informationsabend erstmals …
Aus der ÜWG sollen Freie Wähler werden
St. Wolfgang investiert
Der Abbau der Schulden hat 2019 für St. Wolfgang Priorität. Daher wird der Rücklage wie in den Vorjahren lediglich die gesetzliche Mindestsumme zugeführt, 346 000 Euro …
St. Wolfgang investiert
Landrat: Glaubitz kann Prozess vermeiden
Landrat Martin Bayerstorfer (CSU) will den Streit mit Stephan Glaubitz um Falschaussagen über die Arbeitserlaubnisse für Asylbewerber nicht eskalieren lassen. Er bietet …
Landrat: Glaubitz kann Prozess vermeiden

Kommentare