Die Asylunterkunft in Aufkirchen
+
Feueralarm wurde in der Aufkirchener Asylunterkunft ausgelöst.

Essen auf Herd vergessen

Feueralarm in Oberdinger Asylunterkunft

  • Markus Schwarzkugler
    vonMarkus Schwarzkugler
    schließen

Feuerwehr und Polizei sind zur Asylunterkunft an der FTO in Aufkirchen geeilt. Der Grund: ein Feueralarm.

Aufkirchen - Aufregung im Asylheim: Freitagmittag rückten Polizei und Feuerwehr wegen eines Feueralarms zur Aufkirchener Asylunterkunft an der Flughafentangente Ost aus.

Ein 22-jähriger Bewohner hatte einen Topf mit Essen in der Gemeinschaftsküche auf dem Herd vergessen, eine brennende Mahlzeit war die Folge. Den Brand hatten die Bewohner laut Polizeibericht bereits selbstständig gelöscht.

Die Feuerwehr durchlüftete die Containeranlage und gab das Gebäude schnell wieder frei. Es wurde niemand verletzt. Der Topf ist allerdings nicht mehr zu gebrauchen, Sachschaden am Gebäude entstand dafür nicht.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Covid-Fall in Erdinger Gymnasium
Covid-Fall in Erdinger Gymnasium
Immobilienpreise explodieren: Absurde Zahlen für Landkreis im Münchner Umland aufgetaucht
Immobilienpreise explodieren: Absurde Zahlen für Landkreis im Münchner Umland aufgetaucht
Windhund steckt in Schacht fest
Windhund steckt in Schacht fest
Immobilienpreise: Jedes Jahr eine Explosion
Immobilienpreise: Jedes Jahr eine Explosion

Kommentare