Der Flughafen München steht so gut wie still. Das wird in Oberding zu erheblichen Gewerbesteuerausfällen führen. Deshalb musste nun der Haushalt angepasst werden.
+
Muss in der Gemeindearbeit mit deutlich weniger Mitteln auskommen: Oberdings Bürgermeister Bernhard Mücke.

Nachtragshaushalt

Gemeinde Oberding nimmt 13,5-Millionen-Kredit auf

  • Markus Schwarzkugler
    vonMarkus Schwarzkugler
    schließen

Die Gemeinde Oberding nimmt einen Kredit in Höhe von 13,5 Millionen Euro auf.

Das mag ob eines Rücklagenpolsters von 25 Millionen Euro überraschend kommen, Bürgermeister Bernhard Mücke erklärte allerdings im Gemeinderat, dass die Rücklagen fest angelegt seien. Die Zinssätze für den Kredit beliefen sich auf gerade mal zwischen 0,15 und 0 Prozent. Einstimmig segnete das Gremium den von Kämmerer Georg Neudecker vorgestellten Nachtragshaushalt ab.

Der Verwaltungshaushalt beträgt nun 27,9 Millionen Euro (gut 300 000 Euro mehr als bisher), der Vermögenshaushalt 23,2 Millionen (knapp 900 000 Euro mehr). Corona setzt auch der wohlhabenden Gemeinde zu. Bekanntlich wurden die angepeilten Gewerbesteuereinnahmen von 21 auf vier Millionen Euro gesenkt. Schwer ins Kontor schlägt vor allem natürlich der Flughafen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ohne Testergebnis abzuwarten: Erdinger FOS-Schülerin geht mit Covid-19 in den Unterricht
Ohne Testergebnis abzuwarten: Erdinger FOS-Schülerin geht mit Covid-19 in den Unterricht
Corona: 14 neue Infektionen an einem Tag
Corona: 14 neue Infektionen an einem Tag
Sattelzug kippt um: Chaos auf der A92
Sattelzug kippt um: Chaos auf der A92
Dritte Startbahn am Flughafen München für immer gecancelt? Alte Konflikte könnten wieder aufbrechen
Dritte Startbahn am Flughafen München für immer gecancelt? Alte Konflikte könnten wieder aufbrechen

Kommentare