Tankstelle in Schwaig

Einbrecher auf frischer Tat gefasst

  • schließen

Die Erdinger Polizei hat in der Nacht auf Sonntag in Schwaig einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt, der in die Tankstelle an der Schulstraße eingedrungen war.

Schwaig - Der 49 Jahre alte Kfz-Meister war durch Geräusche aus de Geschäftsräumen geweckt worden und wählte sofort den Notruf. Eine Streife raste nach Schwaig und sah dort einen Mann in die Nacht flüchten. Die Beamten rannten dem Mann hinterher und konnten ihn festnehmen. Es handelt sich um einen 41-jährigen Deutschen, der in Italien lebt. Bei ihm stellte die Polizei Einbruchswerkzeug sicher. Zudem wurde Geld gefunden, das aus der Kasse der Tankstelle stammte. Die Ermittlungen ergaben, dass der Täter gewaltsam die Eingangstür aufgebrochen hatte. Ein Ermittlungsrichter muss entscheiden, ob der Deutsch-Italiener in Untersuchungshaft muss.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Von Mülllaster überfahren: Familie trauert um Lorina (18)
Dieses Unglück hat ganz Erding schockiert: Am 5. Dezember 2017 gerät um 7.22 Uhr die 18 Jahre junge Lorina Izzidin unter einen Mülllaster. Die Schülerin ist auf der …
Von Mülllaster überfahren: Familie trauert um Lorina (18)
Frontal-Crash auf der FTO
Zwei Schwerverletzte und Stunden lange Behinderungen im Berufsverkehr auf der Flughafentangente Ost bei Erding waren die Folgen eines Unfalls am Donnerstag.
Frontal-Crash auf der FTO
Mit dem Rad von den Alpen bis zur Ostsee
„Es ist vollbracht“, freute sich Bürgermeister Ullrich Gaigl bei der Eröffnung des neuen Geh- und Radwegs an der B 15. Das 1,72 Kilometer lange Wegstück hat 1,84 …
Mit dem Rad von den Alpen bis zur Ostsee
Das Abwasser wird jetzt zentral geklärt
Beim Thema Abwasser kehrt in der Gemeinde Kirchberg Ruhe ein: Alles Abwasser wird jetzt nach Burgharting zur Zentral-Kläranlage geleitet. Dafür sorgen zwei Pumpen bei …
Das Abwasser wird jetzt zentral geklärt

Kommentare