Tankstelle in Schwaig

Einbrecher auf frischer Tat gefasst

  • schließen

Die Erdinger Polizei hat in der Nacht auf Sonntag in Schwaig einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt, der in die Tankstelle an der Schulstraße eingedrungen war.

Schwaig - Der 49 Jahre alte Kfz-Meister war durch Geräusche aus de Geschäftsräumen geweckt worden und wählte sofort den Notruf. Eine Streife raste nach Schwaig und sah dort einen Mann in die Nacht flüchten. Die Beamten rannten dem Mann hinterher und konnten ihn festnehmen. Es handelt sich um einen 41-jährigen Deutschen, der in Italien lebt. Bei ihm stellte die Polizei Einbruchswerkzeug sicher. Zudem wurde Geld gefunden, das aus der Kasse der Tankstelle stammte. Die Ermittlungen ergaben, dass der Täter gewaltsam die Eingangstür aufgebrochen hatte. Ein Ermittlungsrichter muss entscheiden, ob der Deutsch-Italiener in Untersuchungshaft muss.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

40-Jähriger ist Führerschein los
Die Dorfener Polizei hat am Samstag einen 40-jährigen Dorfener erwischt, der stark alkoholisiert mit dem Auto gefahren ist.
40-Jähriger ist Führerschein los
Illegales Straßenrennen auf der B15
Ein verbotenes Straßenrennen geliefert haben sich zwei junge Burschen am Freitagabend auf der B 15 zwischen St. Wolfgang und Armstorf.
Illegales Straßenrennen auf der B15
Heimspiel für Flötist Manfred Ludwig
Der Erdinger Flötist Manfred Ludwig kommt für ein Gastspiel in seine Heimat. Wir sprachen mit dem 33-Jährigen über seinen Werdegang, die Musik des Querflötenensembles …
Heimspiel für Flötist Manfred Ludwig
Eifersüchteleien bei Disco-Besuch enden mit Schlägerei und Alkoholvergiftung
Völlig betrunken waren drei Besucher einer Erdinger Disco. Der Abend sollte für sie nicht gut ausgehen.
Eifersüchteleien bei Disco-Besuch enden mit Schlägerei und Alkoholvergiftung

Kommentare