ottenhofen-brand-werkstatt
+
Zu einem landwirtschaftlichen Anwesen in Ottenhofen rückten drei Feuerwehren aus. Sie verhinderten Schlimmeres.

Großeinsatz in Ottenhofen

Ofenfeuer greift auf Werkstatt über

  • Hans Moritz
    VonHans Moritz
    schließen

Fahrlässig verhalten haben sich am Dienstagabend ein 60-Jähriger aus Ottenhofen und sein Sohn.  Die Feuerwehr musste kommen.

Ottenhofen - Sie schürten den Holzofen in der Werkstatt ein, berichtet die Polizei. Als sie die Räume verließen, blieb der Ofen an. Gegen 19 Uhr mussten sie feststellen, dass ein Brand ausgebrochen war. Die Feuerwehren Ottenhofen, Pastetten und Markt Schwaben rückten aus und konnten ein Übergreifen der Flammen auf das landwirtschaftliche Anwesen verhindern. Dennoch entstand ein Schaden von 20 000 Euro. ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare