Elisabeth Kühn: Die evangelische Pfarrerin ist auch für Ottenhofen zuständig.

NEUJAHRSEMPFANG

Pfarrerin Kühn stellt sich vor

Die evangelische Kirche hat sich neu organisiert und mit Pfarrerin Elisabeth Kühn eine neue Verantwortliche für Ottenhofen bestimmt.

OttenhofenDie evangelische Kirche hat sich neu organisiert und mit Pfarrerin Elisabeth Kühn eine neue Verantwortliche für Ottenhofen bestimmt. Die 36-jährige Theologin nutzte den Neujahrsempfang der Gemeinde, um sich vorzustellen. Kühn sagte, sie freue sich auf die neue Aufgabe, die sie jetzt seit Jahresanfang habe. Ihr oblag dann das Tischgebet für die bereits fertigen Weißwürste.

Im Gespräch mit unserer Zeitung erklärte die Pfarrerin, die mit einem Software-Ingenieur verheiratet ist und drei Kinder hat, dass die Umstrukturierung mit der Verteilung der Gemeindeglieder der evangelischen Kirche in Markt Schwaben, zu der Ottenhofen gehört, zu tun habe. Kühn hat eine halbe Stelle. Rund 200 Protestanten lebten in Ottenhofen. Hier will die Pfarrerin nicht stehen bleiben: „Es gibt so viele ökumenische Beziehungen. Alle sind willkommen.“

Für eine Festlegung von Schwerpunkten sei es noch etwas früh, gab sie zu. „Wo werde ich gebraucht? Was läuft schon, wo kann ich mich einklinken?“ Das seien die Fragen, die sie jetzt beschäftigen. Kühn nutzte den Neujahrsempfang, um mit den Ottenhofenern ins Gespräch zu kommen.

von Klaus Kuhn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Und plötzlich ist der Papa nicht mehr da
Pastetten - Familie Steinleitner aus Pastetten ist mitten im Hausbau, als Vater Carsten (52) überraschend stirbt. Ein großer Schock für seine Frau und die drei Kinder. …
Und plötzlich ist der Papa nicht mehr da
Plant der Münchner Moos-Airport weiter mit dem Airbus A 380?
Die Nachricht schlug in der Luftfahrtbranche ein wie eine Bombe: 2021 wird der europäische Flugzeugbauer Airbus die Produktion des A 380 einstellen. Wie sehen die …
Plant der Münchner Moos-Airport weiter mit dem Airbus A 380?
Schrecklicher Unfall mit Kleinbus: Frau verliert bei Frontalunfall ihr Leben - Viele Verletzte
Auf der Flughafentangente Ost ist es Samstagfrüh zu einem fürchterlichen Unfall gekommen. Ein Kleinbus stieß frontal mit einem Auto zusammen. Eine Frau verlor dabei ihr …
Schrecklicher Unfall mit Kleinbus: Frau verliert bei Frontalunfall ihr Leben - Viele Verletzte
Die „Bombmschui“ feiert leise Geburtstag
Kein Feuerwerk, nur kurzes Anstoßen: Groß Zeit zum Feiern war nicht in der KampfmittelbeseitigungsGmbH in Langenpreising. Mächtig stolz ist man im Hause EMC natürlich …
Die „Bombmschui“ feiert leise Geburtstag

Kommentare