In der Nacht auf Samstag mussten Fahrgäste eines Zuges der S2 stundenlang in den Waggons ausharren. Der Grund: Die Bahn war mit einem Baum kollidiert, der wegen des Unwetters umgestürzt war.
1 von 13
In der Nacht auf Samstag mussten Fahrgäste eines Zuges der S2 stundenlang in den Waggons ausharren. Der Grund: Die Bahn war mit einem Baum kollidiert, der wegen des Unwetters umgestürzt war.
In der Nacht auf Samstag mussten Fahrgäste eines Zuges der S2 stundenlang in den Waggons ausharren. Der Grund: Die Bahn war mit einem Baum kollidiert, der wegen des Unwetters umgestürzt war.
2 von 13
In der Nacht auf Samstag mussten Fahrgäste eines Zuges der S2 stundenlang in den Waggons ausharren. Der Grund: Die Bahn war mit einem Baum kollidiert, der wegen des Unwetters umgestürzt war.
In der Nacht auf Samstag mussten Fahrgäste eines Zuges der S2 stundenlang in den Waggons ausharren. Der Grund: Die Bahn war mit einem Baum kollidiert, der wegen des Unwetters umgestürzt war.
3 von 13
In der Nacht auf Samstag mussten Fahrgäste eines Zuges der S2 stundenlang in den Waggons ausharren. Der Grund: Die Bahn war mit einem Baum kollidiert, der wegen des Unwetters umgestürzt war.
In der Nacht auf Samstag mussten Fahrgäste eines Zuges der S2 stundenlang in den Waggons ausharren. Der Grund: Die Bahn war mit einem Baum kollidiert, der wegen des Unwetters umgestürzt war.
4 von 13
In der Nacht auf Samstag mussten Fahrgäste eines Zuges der S2 stundenlang in den Waggons ausharren. Der Grund: Die Bahn war mit einem Baum kollidiert, der wegen des Unwetters umgestürzt war.
In der Nacht auf Samstag mussten Fahrgäste eines Zuges der S2 stundenlang in den Waggons ausharren. Der Grund: Die Bahn war mit einem Baum kollidiert, der wegen des Unwetters umgestürzt war.
5 von 13
In der Nacht auf Samstag mussten Fahrgäste eines Zuges der S2 stundenlang in den Waggons ausharren. Der Grund: Die Bahn war mit einem Baum kollidiert, der wegen des Unwetters umgestürzt war.
In der Nacht auf Samstag mussten Fahrgäste eines Zuges der S2 stundenlang in den Waggons ausharren. Der Grund: Die Bahn war mit einem Baum kollidiert, der wegen des Unwetters umgestürzt war.
6 von 13
In der Nacht auf Samstag mussten Fahrgäste eines Zuges der S2 stundenlang in den Waggons ausharren. Der Grund: Die Bahn war mit einem Baum kollidiert, der wegen des Unwetters umgestürzt war.
In der Nacht auf Samstag mussten Fahrgäste eines Zuges der S2 stundenlang in den Waggons ausharren. Der Grund: Die Bahn war mit einem Baum kollidiert, der wegen des Unwetters umgestürzt war.
7 von 13
In der Nacht auf Samstag mussten Fahrgäste eines Zuges der S2 stundenlang in den Waggons ausharren. Der Grund: Die Bahn war mit einem Baum kollidiert, der wegen des Unwetters umgestürzt war.
In der Nacht auf Samstag mussten Fahrgäste eines Zuges der S2 stundenlang in den Waggons ausharren. Der Grund: Die Bahn war mit einem Baum kollidiert, der wegen des Unwetters umgestürzt war.
8 von 13
In der Nacht auf Samstag mussten Fahrgäste eines Zuges der S2 stundenlang in den Waggons ausharren. Der Grund: Die Bahn war mit einem Baum kollidiert, der wegen des Unwetters umgestürzt war.

S-Bahn war mit Baum kollidiert

Passagiere in Zug gefangen: Bilder der Rettungsaktion

Die Feuerwehr musste in der Nacht auf Samstag Fahrgästen eines Zuges der S2 zu Hilfe eilen. Die Bahn war mit einem Baum kollidiert.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Mega-Party mit 7000 Gästen
Erdings heißeste Strandparty lockte Familien und Feierwütige an. Bei idealen Temperaturen heizte bei der WeiherFeia nicht nur die Sonne den Gästen richtig ein.
Mega-Party mit 7000 Gästen
ED
Tödlicher Unfall im Kreis Erding - Bilder vom Rettungseinsatz
In der Nacht zum Sonntag starb ein 34-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis Erding bei einem Zusammenstoß auf der Staatstraße 2082 bei Niederneuching.
Tödlicher Unfall im Kreis Erding - Bilder vom Rettungseinsatz
ED
Mit dem Segelboot quer durch Europa
Pastetten - Den Wind im Gesicht spüren, um sich herum nichts als Wasser: Die Pastettenerin Sandra Kutschka (28) und ihr Freund Benjamin Neuberg (29) haben ihre Wohnung …
Mit dem Segelboot quer durch Europa
Dorfen
Traumhafter Start für Dorfener Wiesn - die Bilder vom Festzug
Die Dorfener Wiesn ist gestartet - bei Traumwetter. Die Bilder oben zum Durchklicken.
Traumhafter Start für Dorfener Wiesn - die Bilder vom Festzug