Pastetten: Ressortarchiv

Dreifacher Vater stirbt kurz vor Weihnachten - jetzt braucht die Familie dringend Hilfe

Plötzlich war Papa nicht mehr da

Dreifacher Vater stirbt kurz vor Weihnachten - jetzt braucht die Familie dringend Hilfe

Familie Steinleitner ist mitten im Hausbau, als Vater Carsten (52) überraschend stirbt. Unser Leserhilfswerk „Licht in die Herzen“ will der Familie nun helfen.
Dreifacher Vater stirbt kurz vor Weihnachten - jetzt braucht die Familie dringend Hilfe
Begeisternde Burschen-Spektakel

Pastettener Verein blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück

Begeisternde Burschen-Spektakel

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter der Burschengemeinschaft Pastetten. In ihrer Jahreshauptsammlung im Gasthaus Rauch ließen die Burschen die vergangenen zwölf Monate Revue passieren. Acht …
Begeisternde Burschen-Spektakel
Mit 170 durch Pastetten gerast

Wegen illegalen Straßenrennens verurteilt

Mit 170 durch Pastetten gerast

Ein 32-Jähriger preschte mit über 100 km/h durch eine Ortschaft. Der Verursacher und der Mitfahrer wurden nur leicht verletzt, dass Auto ist jedoch vollkommen demoliert.
Mit 170 durch Pastetten gerast
Frischzellenkur für die Schwillach

Verbesserung des Gewässerzustands

Frischzellenkur für die Schwillach

Um sich über den Zustand der Schwillach und die Möglichkeiten, ihren Zustand zu verbessern, auszutauschen, haben Wasserwirtschaftsamt München (WWA) und Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten …
Frischzellenkur für die Schwillach
Pastettens Bürgermeisterin beschert den Feuerwehren Bier und Geld

Radiospiel von TOP FM

Pastettens Bürgermeisterin beschert den Feuerwehren Bier und Geld

Geld und Freigetränke hat Cornelia Vogelfänger, Bürgermeisterin von Pastetten, beim Radiospiel von TOP FM für ihre Feuerwehren erspielt. 
Pastettens Bürgermeisterin beschert den Feuerwehren Bier und Geld
Neues Leben im Jugendraum

Pastettener Jugendforum

Neues Leben im Jugendraum

Zum Jugendforum hatte Pastettens Bürgermeisterin Cornelia Vogelfänger alle Kinder und Heranwachsenden zwischen zwölf und 17 Jahren in den Jugendraum eingeladen.
Neues Leben im Jugendraum
Wer ein Instrument lernt, lernt fürs Leben

Musikerehrung in Pastetten

Wer ein Instrument lernt, lernt fürs Leben

„Wer nur ein bisschen von Musik versteht, der weiß, welch große Leistung ihr vollbracht habt“, sagte Pastettens Bürgermeisterin Cornelia Vogelfänger bei der Musikerehrung der Gemeinde. Alle zwei …
Wer ein Instrument lernt, lernt fürs Leben