+
Der Besuch im Bürgermeisterzimmer bei Gemeindechefin Nicole Schley (M.) war für die Viertklässler der Grundschule Ottenhofen mit Klassenleiterin Christine Raith (l.) ein Höhepunkt ihres Rathausbesuches. 

Grundschule Ottenhofen 

Die Fingerabdrücke sind das Highlight

  • schließen

Einen Blick hinter die Rathaus-Kulissen durften die Viertklässler der Grundschule Ottenhofen werfen: Sie waren bei Bürgermeisterin Nicole Schley zu Gast. Klassenleiterin Christine Raith hatte die Kinder zuvor im HSU-Unterricht bestens vorbereitet.

Ottenhofen– Einen Blick hinter die Rathaus-Kulissen durften dieViertklässler der Grundschule Ottenhofen werfen: Sie waren bei Bürgermeisterin Nicole Schley zu Gast. Klassenleiterin Christine Raith hatte die Kinder zuvor im HSU-Unterricht bestens vorbereitet.

Die Mädchen und Buben durften in allen Abteilungen des Rathauses den Mitarbeitern Löcher in den Bauch fragen. „Am schönsten war es in Deinem Büro, Frau Schley“, resümierten die meisten am Ende. Warum? Weil es dort zur Belohnung für jedes Kind einen Schokoriegel gab – und weil die Bürgermeisterin versprach, den Antrag der vierten Klasse auf eine Hangrutsche an der Schule wohlwollend zu prüfen und dem Gemeinderat vorzustellen. Außerdem „wählte“ die Klasse kurzerhand den künftigen Gemeindechef, der auf dem Bürgermeisterstuhl gleich schon mal probesitzen durfte.

Aber auch die neuen Geräte im Einwohnermeldeamt fanden alle toll: Fingerabdrücke nehmen sowie von sich selbst und den Klassenkameraden Babybilder anschauen, war für die wissbegierigen Schüler ein Highlight. Nach dem Rundgang durch Bauamt, Kämmerei, Kasse, und Standesamt durften die Schüler bei Wienern und Süßigkeiten noch eine Stunde lang die Bürgermeisterin mit Fragen löchern.

red

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach drastischem Gerichtsurteil: So könnte es im Weekend-Club weitergehen
Das Verwaltungsgericht München hat die Nutzung des Weekend-Club in Erding als Diskothek mit sofortiger Wirkung untersagt. Präsidentin Andrea Breit räumte dem …
Nach drastischem Gerichtsurteil: So könnte es im Weekend-Club weitergehen
Auffahrunfall an Autobahnbrücke
Zu einem Auffahrunfall mussten am Dienstag gegen 18.15 Uhr Polizei und Rettungsdienst nach Zeilern (Gemeinde Pastetten) ausrücken.
Auffahrunfall an Autobahnbrücke
Wieder Unfall auf Zebrastreifen
Zum zweiten Mal binnen einer Woche hat sich am Dienstagmorgen auf dem Zebrastreifen am Bahnübergang Haager Straße in Erding ein Schulwegunfall ereignet.
Wieder Unfall auf Zebrastreifen
Kein Volk mehr beim Volkstrauertag
Und wieder stirbt ein Stück Tradition: In Dorfen gibt es am Vorabend des Volkstrauertags keine zentrale Gedenkfeier mehr.
Kein Volk mehr beim Volkstrauertag

Kommentare