+
Zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Sattelzug musste die Polizei am Samstag in den südlichen Landkreis ausrücken.

Kapitaler Unfall in Pastetten

Auto kollidiert mit Sattelschlepper

  • schließen

Wie durch ein Wunder wurde bei diesem kapitalen Zusammenstoß niemand verletzt:

Pastetten - Eine 22-Jährige aus dem Landkreis ist am Samstagnachmittag in der Gemeinde Pastetten mit einem Sattelzug kollidiert. Laut Polizei war die junge Fahrerin von Pastetten in Richtung Harthofen unterwegs, als sie auf beim Abbiegen auf die Staatsstraße 2331 einen Mercedes-Sattelzug übersah. Dessen 38 Jahre alter Fahrer aus Weißrussland konnte nicht mehr ausweichen. Der Schaden beläuft sich auf 7000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sandra I. und Michael I. führen St. Wolfgang in einen echten Fußballer-Fasching
Sandra Obermeier und Michael Gillhuber sind das neue St. Wolfganger Prinzenpaar. Sie sind auch im echten Leben ein Paar und teilen  eine Leidenschaft: Fußball.
Sandra I. und Michael I. führen St. Wolfgang in einen echten Fußballer-Fasching
Neue Autobahn A94: Bau-Pfusch? Lärmgeplagte Anwohner lassen nicht locker
Rund um die Uhr Autobahnlärm: Die Bürger in den Orten rund um die neue A94 sind verzweifelt. Bei einem Ortstermin mit Politikern machten die Anwohner ihrer Wut Luft.
Neue Autobahn A94: Bau-Pfusch? Lärmgeplagte Anwohner lassen nicht locker
Flughafen München: Pläne für Expresszug gescheitert - Politiker machen Unmut Luft
Eine Expressbahn zum Münchner Flughafen wird es vorerst nicht geben. Der Airport hat entsprechende Pläne nun begraben. Politiker machen ihrem Ärger Luft.
Flughafen München: Pläne für Expresszug gescheitert - Politiker machen Unmut Luft
Breite Lösung für die Hartlbrücke
Risse, Spurrillen, Schlaglöcher und und und: Die Wartenberger Hartlbrücke ist schon seit langem in schlechtem Zustand. Deswegen hat sich der Marktrat in seiner Sitzung …
Breite Lösung für die Hartlbrücke

Kommentare