Polizeieinsatz: Ostbahnhof für alle S-Bahnen gesperrt

Polizeieinsatz: Ostbahnhof für alle S-Bahnen gesperrt
+
ADAC Luftrettung

Zu schnell auf regennasser Fahrbahn

Schwer verletzt nach doppeltem Überschlag

  • schließen

Die Kontrolle über seinen Honda hat ein 33-Jähriger am Samstag verloren. Er war auf nasser Straße zu schnell gefahren.

Mit dem Rettungshubschrauber musste ein 33-jähriger Mann aus dem Landkreis nach einem Unfall bei Reithofen in ein Münchner Klinikum geflogen werden. Er wurde am Samstagvormittag schwer, seine Beifahrerin dagegen nur leicht verletzt. Die 23-Jährige kam nach Angaben der Polizei ebenfalls in ein Krankenhaus in München, allerings per Rettungwagen. Als Grund für den Unfall gibt die Polizei zu hohe Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn an.

Der 33-Jährige war gegen 11 Uhr mit seinem Honda auf der Staatsstraße von Reithofen in Richtung Forstern gefahren. Er verlor die Kontrolle über das Auto, das sich daraufhin zweimal überschlug und im angrenzenden Maisfeld auf der Fahrerseite liegen blieb. Die Beifahrerin konnte sich selbständig aus dem Wagen befreien. Der Fahrer schaffte dies auf Grund der Lage des Fahrzeugs zunächst nicht, und musste durch die hinzugerufene Feuerwehr Reithofen befreit werden. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von rund 3000 Euro. Im Einsatz waren die Feuerwehren Reithofen, Forstern und Pastetten.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Überfall auf VR-Bank Erding: War es wieder der „Glatzen-Mann“? 
Knapp eine Woche nach dem Raubüberfall auf die Raiffeisen-Volksbank in Forstern ist der Täter nach wie vor auf der Flucht. 
Überfall auf VR-Bank Erding: War es wieder der „Glatzen-Mann“? 
Stadt stärkt sozialen Zusammenhalt
Durch eine Modifizierung des Einheimischenmodells will Dorfen junge Familien ermöglichen, in Dorfen bleiben zu können. Aber auch der Zuzug junger Familien soll gefördert …
Stadt stärkt sozialen Zusammenhalt
Frank-Mayer kandidiert für den Landtag
Die Dorfener Stadträtin Ursula Frank-Mayer ist zur Direktkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen für die Landtagswahl im kommenden Jahr gewählt worden.
Frank-Mayer kandidiert für den Landtag
Zusammenstoßauf der B 15
Bei einem Zusammenstoß zweier Autos ist am Dienstagabend auf der B 15 bei Scheideck ein Sachschaden in Höhe von 5500 Euro entstanden.
Zusammenstoßauf der B 15

Kommentare