Täter hinterlassen Spuren

Drei Schafe aus Herde gestohlen

  • schließen

Pastetten - Alles andere als alltäglich ist ein Diebstahl, der sich in der Nacht auf Sonntag auf einer Weide bei Pastetten zugetragen hat.

Bodo Urban von der Erdinger Polizei berichtet, dass von einer Weide drei Schafe entwendet wurde. Am Tatort konnten Reifenspuren gesichert werden. Auch ließen der oder die Täter eine Taschenlampe zurück. Die Halter sind in Forstern zu Hause. Hinweise unter Tel. (0 81 22) 96 80 erbeten.

ham

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erding zahlt für Tunnel 40 Millionen Euro
Für den Bau des S-Bahn-Ringschlusses hat der Stadtrat eine wichtige Weiche gestellt: Erding beteiligt sich mit bis zu 40 Millionen Euro an dem Tunnel unter der Stadt. Am …
Erding zahlt für Tunnel 40 Millionen Euro
Gattin getötet: Erdinger Frauenarzt geht in Revision
Neues Kapitel im Justizthriller: Die Verteidigung des Erdinger Frauenarzts, der am Freitag wegen der Tötung seiner Frau zu neun Jahren Haft verurteilt worden ist, ficht …
Gattin getötet: Erdinger Frauenarzt geht in Revision
Angst vor Vertreibung aus dem Badeparadies
Der Jugendzeltplatz wird kommen. Das mussten 150 Fans des Notzinger Weihers am Montag hinnehmen. Einige Kritikpunkte der Besucher des Infoabends will der Landrat aber …
Angst vor Vertreibung aus dem Badeparadies
Poet, nicht Prophet
Zwei versierte Musiker, und dennoch ging es bei dem Auftritt von Francis auf der Musicworldbühne auf dem Sinnflut nicht um raffinierte Arrangements oder virtuose …
Poet, nicht Prophet

Kommentare