1. Startseite
  2. Lokales
  3. Erding
  4. Pastetten

Crash im Kreisel: Audi landet auf der Leitplanke

Erstellt:

Von: Veronika Macht

Kommentare

Harthofen - Mit dem Dach auf der Leitplanke gelandet ist ein Audi Q 3 am Mittwochnachmittag bei Harthofen.

Die Polizeiinspektion Erding berichtet, dass die Fahrerin des Audi auf der Staatsstraße 2331 in den Kreisverkehr beim Harthofener Gewerbegebiet einfahren wollte. Dabei übersah sie einen Mercedes, der bereits im Kreisel fuhr. Die Fahrzeuge stießen zusammen, der Audi kippte und landete mit dem Dach auf der Leitplanke.

Die Fahrerin des umgestürzten Audi wurde aufgrund ihrer Verletzungen in ein Münchner Klinikum transportiert. Der Mercedesfahrer erlitt Verletzungen im Hals- und Nackenbereich und wollte sich selbst in ärztliche Behandlung begeben. Seine Beifahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 30 500 Euro. Im Einsatz waren die Feuerwehren Pastetten, Reithofen-Harthofen und Markt Schwaben.

Auch interessant

Kommentare