VW prallt frontal gegen Baum: Fahrer verletzt

Bockhorn - 20 000 Euro Totalschaden an einem VW Tiguan und ein leicht verletzter Fahrer - das ist die Bilanz eines Unfalls am Montagabend auf der Staatsstraße Erding - Dorfen.

Laut Polizei war der Fahrer in Richtung Erding unterwegs. Zwischen Neumauggen und Flanning verlor er die Kontrolle über den VW, der gegen einen Baum prallte. Zur Bergung und Sperrung kam die Feuerwehr.

(ham)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der lange Weg zur ersten eigenen Platte
Für die Produktion der eigenen CD hat Sara Brandhuber ein Projekt gestartet. Crowdfunding soll helfen, den Traum zu verwirklichen.
Der lange Weg zur ersten eigenen Platte
Bauen, wo einst ein Riesen-Speicher stand
Im Erschließungsgebiet Am Haidfeld in Buch am Buchrain wurden die Archäologen fündig. Das freut nicht jeden.
Bauen, wo einst ein Riesen-Speicher stand
Von Trage-Café bis Tanzgymnastik
Das Haus der Begegnung Am Rätschenbach in Erding soll allen Bürgern offen stehen. Das BRK Erding füllt das Haus mit Leben. Vom Trage-Café bis zur …
Von Trage-Café bis Tanzgymnastik
Scherenschleifer haut mit 100 Euro ab
Die Gutgläubigkeit einer Wartenbergerin hat ein Unbekannter am Dienstagnachmittag ausgenutzt.
Scherenschleifer haut mit 100 Euro ab

Kommentare