Seit Monaten hat sich das Dorf Niederstraubing und der Pfarrverband Holzland auf dieses kirchliche Großereignis vorbereitet: Am Sonntag feierte der Niederstraubinger Thomas Attensberger in seiner Heimatgemeinde Primiz.
1 von 38
Seit Monaten hat sich das Dorf Niederstraubing und der Pfarrverband Holzland auf dieses kirchliche Großereignis vorbereitet: Am Sonntag feierte der Niederstraubinger Thomas Attensberger in seiner Heimatgemeinde Primiz.
Seit Monaten hat sich das Dorf Niederstraubing und der Pfarrverband Holzland auf dieses kirchliche Großereignis vorbereitet: Am Sonntag feierte der Niederstraubinger Thomas Attensberger in seiner Heimatgemeinde Primiz.
2 von 38
Seit Monaten hat sich das Dorf Niederstraubing und der Pfarrverband Holzland auf dieses kirchliche Großereignis vorbereitet: Am Sonntag feierte der Niederstraubinger Thomas Attensberger in seiner Heimatgemeinde Primiz.
Seit Monaten hat sich das Dorf Niederstraubing und der Pfarrverband Holzland auf dieses kirchliche Großereignis vorbereitet: Am Sonntag feierte der Niederstraubinger Thomas Attensberger in seiner Heimatgemeinde Primiz.
3 von 38
Seit Monaten hat sich das Dorf Niederstraubing und der Pfarrverband Holzland auf dieses kirchliche Großereignis vorbereitet: Am Sonntag feierte der Niederstraubinger Thomas Attensberger in seiner Heimatgemeinde Primiz.
Seit Monaten hat sich das Dorf Niederstraubing und der Pfarrverband Holzland auf dieses kirchliche Großereignis vorbereitet: Am Sonntag feierte der Niederstraubinger Thomas Attensberger in seiner Heimatgemeinde Primiz.
4 von 38
Seit Monaten hat sich das Dorf Niederstraubing und der Pfarrverband Holzland auf dieses kirchliche Großereignis vorbereitet: Am Sonntag feierte der Niederstraubinger Thomas Attensberger in seiner Heimatgemeinde Primiz.
Seit Monaten hat sich das Dorf Niederstraubing und der Pfarrverband Holzland auf dieses kirchliche Großereignis vorbereitet: Am Sonntag feierte der Niederstraubinger Thomas Attensberger in seiner Heimatgemeinde Primiz.
5 von 38
Seit Monaten hat sich das Dorf Niederstraubing und der Pfarrverband Holzland auf dieses kirchliche Großereignis vorbereitet: Am Sonntag feierte der Niederstraubinger Thomas Attensberger in seiner Heimatgemeinde Primiz.
Seit Monaten hat sich das Dorf Niederstraubing und der Pfarrverband Holzland auf dieses kirchliche Großereignis vorbereitet: Am Sonntag feierte der Niederstraubinger Thomas Attensberger in seiner Heimatgemeinde Primiz.
6 von 38
Seit Monaten hat sich das Dorf Niederstraubing und der Pfarrverband Holzland auf dieses kirchliche Großereignis vorbereitet: Am Sonntag feierte der Niederstraubinger Thomas Attensberger in seiner Heimatgemeinde Primiz.
Seit Monaten hat sich das Dorf Niederstraubing und der Pfarrverband Holzland auf dieses kirchliche Großereignis vorbereitet: Am Sonntag feierte der Niederstraubinger Thomas Attensberger in seiner Heimatgemeinde Primiz.
7 von 38
Seit Monaten hat sich das Dorf Niederstraubing und der Pfarrverband Holzland auf dieses kirchliche Großereignis vorbereitet: Am Sonntag feierte der Niederstraubinger Thomas Attensberger in seiner Heimatgemeinde Primiz.
Seit Monaten hat sich das Dorf Niederstraubing und der Pfarrverband Holzland auf dieses kirchliche Großereignis vorbereitet: Am Sonntag feierte der Niederstraubinger Thomas Attensberger in seiner Heimatgemeinde Primiz.
8 von 38
Seit Monaten hat sich das Dorf Niederstraubing und der Pfarrverband Holzland auf dieses kirchliche Großereignis vorbereitet: Am Sonntag feierte der Niederstraubinger Thomas Attensberger in seiner Heimatgemeinde Primiz.

Primiz in Niederstraubing: Bilder

Seit Monaten hat sich das Dorf Niederstraubing und der Pfarrverband Holzland auf dieses kirchliche Großereignis vorbereitet: Am Sonntag feierte der Niederstraubinger Thomas Attensberger in seiner Heimatgemeinde Primiz.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

ED
Passagiere in Zug gefangen: Bilder der Rettungsaktion
Die Feuerwehr musste in der Nacht auf Samstag Fahrgästen eines Zuges der S2 zu Hilfe eilen. Die Bahn war mit einem Baum kollidiert.
Passagiere in Zug gefangen: Bilder der Rettungsaktion
„Zweck’s da Gaudi“: Burschen lassen Maibaum auf Auto krachen
Einen altersschwachen Maibaum einfach umschneiden und fertig? Viel zu langweilig. Viel zu unspektakulär. Nein, in Finsing wird daraus ein richtiges Event gemacht.
„Zweck’s da Gaudi“: Burschen lassen Maibaum auf Auto krachen
Kirchberg
Wenn die Vergangenheit lebendig wird
Es ist ein Phänomen: Die Anziehungskraft, die das Heimatmuseum auf die Bevölkerung ausübt. Auch am Sonntag beim Hoffest war das Gelände in Thal wieder brechend voll. Und …
Wenn die Vergangenheit lebendig wird
ED
Bilder: Volksfestauftakt in Dorfen
Bilder: Volksfestauftakt in Dorfen
Bilder: Volksfestauftakt in Dorfen

Kommentare