Pflegemaßnahme

Baumschnitt an der B 15

  • Wolfgang Krzizok
    VonWolfgang Krzizok
    schließen

Das Staatliche Bauamt Freising beabsichtigt, voraussichtlich zwischen Ende Februar und Ende März, entlang der B 15 zwischen St. Wolfgang und der Landkreisgrenze Erding/Landshut in Abschnitten Baumpflegemaßnahmen durchzuführen.

St. Wolfgang Die Arbeiten erfolgen teilweise unter halbseitiger Sperrung der Straße mittels Ampelregelung. Um die Verkehrsbeeinträchtigungen möglichst gering zu halten, sind die Arbeiten auf den Zeitraum zwischen 9 Uhr und 16 Uhr beschränkt.

„An den Straßenbäumen werden abgestorbene und die Verkehrssicherheit beeinträchtigende Äste fachgerecht ausgeschnitten“, teilt das Staatliche Bauamt Freising mit. Die Pflegemaßnahmen dienen dem langfristigen Erhalt der Bäume. „Baumpflegemaßnahmen sind von den gesetzlichen Fäll- und Schnittverboten ab 1. März nicht betroffen, da es sich um schonende und geringfügige Eingriffe in die Baumkrone handelt und diese der Verkehrssicherheit dienen“, heißt es weiter.

Auch interessant

Kommentare